Vermischtes

Deutscher Einheit(z)-Textdienst

Werner Lutz
Ausgabe vom 10. Juli 2015

Banken Zur Zeit der letzten Finanzkrise wurden Banken sogar als „systemrelevante Institute“ bezeichnet, die es zu schützen gilt. Das ist kein Zufall: Das organisierte Verbrechen hat es schon immer verstanden, sich mit falschen Titeln Ansehen zu verschaffen. Schauspielerei Der …

OXI – bei 37 Grad im Schatten

AR
Ausgabe vom 10. Juli 2015
 (Foto: AR)

(Foto: AR)

Bei 37 Grad im Schatten versammelten sich am Freitag, dem 3. 7., etwa 700 Menschen in der prallen Sonne zwischen Kölner Dom und Hauptbahnhof, um das griechische Volk und seine Regierung bei ihrem Kampf gegen die EU-Spar-Zwangsjacke zu unterstützen. Das „Kölner Blockupy Bündnis“ und das …

Kurzmeldung

Der Rote Kanal

Ausgabe vom 10. Juli 2015

Schuften bis zum Schluss , D 2015 Die Schere zwischen Arm und Reich geht in Deutschland immer mehr auseinander. Das trifft auch die Rentner. Seit 2006 hat sich die Zahl der in Armut lebenden Rentner vervierfacht. Konkret heißt das: Wer als Alleinstehender weniger als 979 Euro netto im Monat zur …

Der DFB und die Migrantenfrage

Kurswechsel aus Überzeugung oder durch (Erwartungs-)Druck?
Moritz Böse
Ausgabe vom 10. Juli 2015
           (Foto: Rainer Zenz)

(Foto: Rainer Zenz)

Ein guter Freund schreibt zurzeit seine Abschlussarbeit über den Umgang des DFB mit seiner Vergangenheit im Nazireich und aktuelle DFB-Projekte in Bezug auf Migration. Quintessenz der Arbeit ist, dass der DFB es einerseits geschafft hat, sich (soweit öffentlich eingefordert, aber keinen Deut …

„Kein Interesse an Fakten“

VS Bayern diffamiert Heinrich Fink
Markus Bernhardt
Ausgabe vom 10. Juli 2015
Heinrich Fink, Ehrenvorsitzender der Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes – Bund der Antifaschisten (VVN-BdA). (Foto: vvn-bda)

Heinrich Fink, Ehrenvorsitzender der Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes – Bund der Antifaschisten (VVN-BdA). (Foto: vvn-bda)

Heinrich Fink setzt sich weiterhin gegen den Freistaat Bayern und den dortigen „Verfassungsschutz“ zur Wehr. Die Behörde hatte in ihren jährlich herausgegebenen „Verfassungsschutzberichten“ über die Jahre 2010, 2011 und 2012 über Aktivitäten Finks und des damals noch von ihm geführten …

Meine progressive Woche

Vom 27. Juni bis 3. Juli
Adi Reiher
Ausgabe vom 10. Juli 2015

Dienstag 22 000 Ja-Sager demonstrieren heute auf dem Syntagma-Platz vor dem griechischen Parlament in Athen. So vermeldet es der TV-Kanal SKAI. Er gehört zu der Gruppe von Privatsendern, die 95 Prozent des Fernsehmarktes beherrschen. Das öffentliche Fernsehen ERT ist erst durch die Regierung …