Wirtschaft & Soziales

Gebäudereiniger im Streik

Kampagne gegen schmutzige Arbeitsverträge
Peter Köster
Ausgabe vom 18. Oktober 2019
Streiktag in Duisburg (Foto: Peter Köster)

Streiktag in Duisburg (Foto: Peter Köster)

Seit über drei Wochen streiken hunderte Kolleginnen und Kollegen aus der Gebäudereinigung bundesweit mit 24-stündigen Warnstreiks für die Verbesserung ihres Tarifvertrages. In dieser Branche spitzt sich der Kampf um bessere Löhne und vertraglich „saubere“ Arbeitsverhältnisse zu. Das vor 20 Jahren …

Akzeptierte Armut

„Bildungs- und Teilhabepaket“ reicht nicht aus
Markus Bernhardt
Ausgabe vom 18. Oktober 2019

In der vergangenen Woche hat der Paritätische Wohlfahrtsverband eine Expertise zum sogenannten Bildungs- und Teilhabepaket der Bundesregierung vorgestellt. Eigenen Angaben zufolge wollte die Regierungskoalition aus CDU/CSU und SPD mit einem höheren Kinderzuschlag und mehr Leistungen für Bildung …

Interview

Transformation und Beschäftigungssicherung

Über die Ergebnisse des Gewerkschaftstages der IG Metall
Werner Sarbok im Gespräch mit Uwe Fritsch
Ausgabe vom 18. Oktober 2019
Blick in das Plenum des Gewerkschaftstages der IG Metall. Unübersehbar: die Forderung nach Arbeitszeitverkürzung (Foto: Thomas Range)

Blick in das Plenum des Gewerkschaftstages der IG Metall. Unübersehbar: die Forderung nach Arbeitszeitverkürzung (Foto: Thomas Range)

Am 12. Oktober endete in Nürnberg der 24. Ordentliche Gewerkschaftstag der IG Metall. Die knapp 500 Delegierten verständigten sich über Ausrichtung der Gewerkschaft für die kommenden Jahre. UZ: Das Motto des Gewerkschaftstages war „Miteinander für morgen“, der rote Faden die …

In Bewegung geraten

DKP-Parteiabend zum Gewerkschaftstag der IGM
Gustl Ballin
Ausgabe vom 18. Oktober 2019

Aus Anlass des Gewerkschaftstages der IG Metall in Nürnberg hatte die DKP zu einem Parteiabend eingeladen, der letzte Woche Donnerstag stattfand. 20 Besucherinnen und Besucher kamen, auch Interessierte aus der Region, die sich die Gelegenheit von Informationen aus erster Hand und den …

Tarifrunde Leiharbeit

8,5 Prozent mehr Geld gefordert
Gerd Ziegler
Ausgabe vom 18. Oktober 2019

Am 17. September begann die erste Tarifverhandlung der diesjährigen Tarifrunde in der Leiharbeitsbranche statt. Unter der Verhandlungsführung von DGB-Vorstandsmitglied Stefan Körzell für die Gewerkschaften und Sven Kramer für die Arbeitgeber werden die Tarifverträge für rund 98 Prozent der …

Wenig Chancen

Ungelernten droht verstärkt Arbeitslosigkeit
WSK
Ausgabe vom 18. Oktober 2019

Menschen ohne Berufsausbildung haben ein deutliches höheres Risiko, arbeitslos zu sein, als Personen mit abgeschlossener Berufsausbildung oder mit Hochschulabschluss. Das geht aus Daten hervor, die das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) am Dienstag veröffentlicht hat. Nach …

Kurzmeldung

Kahlschlag bei Voith

Ausgabe vom 18. Oktober 2019

Am Montag informierte das Unternehmen die Kolleginnen und Kollegen am Standort des Getriebeherstellers Voith Turbo Systems in Sonthofen darüber, dass die Schließung des Standortes geplant sei. Nach Auffassung des Betriebsrats soll die Schließung trotz voller Auftragsbücher und ohne …

Kurzmeldung

Auf Eis

Ausgabe vom 18. Oktober 2019

Der VW-Konzern überprüft seine Pläne, in der türkischen Stadt Manisa bei Izmir eine Fabrik zu errichten. Geplant war die Investition von einer Milliarde Euro, dort sollten ab 2020 jährlich 300 000 Fahrzeuge produziert werden. Das Projekt sei durch den Angriff der türkischen Armee in Syrien …

Kurzmeldung

Kettcar am Ende

Ausgabe vom 18. Oktober 2019

Die 550 Kolleginnen und Kollegen des Herstellers von Kettcar in Werl und Ense verlieren ihren Arbeitsplatz. Das Unternehmen stellt die Fertigung ein. 400 Beschäftigte werden sofort freigestellt. Die Produktion sei in Deutschland nicht mehr profitabel.

Kurzmeldung

Einigung bei Postbank

Ausgabe vom 18. Oktober 2019

Die Tarifparteien bei der Postbank einigten sich auf eine Erhöhung der Einkommen ab dem 1. November 2019 um 3 Prozent und ab Januar 2021 um weitere 1,75 Prozent. Für Beschäftigte des Postbankfilialvertriebes und der Postbank Direkt erhöhen sich die Gehälter in der zweiten Stufe um mindestens 110 …

Kurzmeldung

Unzureichend

Ausgabe vom 18. Oktober 2019

Am 8. Oktober 2019 fand die zweite Tarifverhandlung für die Löhne, Gehälter und Ausbildungsvergütungen in der Beton- und Fertigteilindustrie Nord statt. Zudem geht es um die stufenweise Erhöhung der Jahres­sondervergütungen. Die Arbeitgeber sind bisher nicht bereit, einer den hohen Leistungen der …

Kurzmeldung

3,2 Prozent für Schlosser

Ausgabe vom 18. Oktober 2019

Die Warnstreiks der Schlosserinnen und Schlosser am 2. Oktober brachten nach Einschätzung der IG Metall den Durchbruch. Die Beschäftigten bekommen jetzt 3,2 Prozent mehr Geld und weitere 2,4 Prozent im Dezember 2020. Auszubildende erhalten 25 und 20 Euro mehr sowie 250 Euro für die …