Kein Rücktritt

|    Ausgabe vom 6. September 2019

Hongkongs Regierungschefin Carrie Lam hat Spekulationen über Rücktrittsabsichten zurückgewiesen. „Ich habe in den vergangenen drei Monaten wiederholt gesagt, dass ich und mein Team bleiben sollten, um Hongkong zu helfen“, sagte Lam am Dienstag vor Journalisten in der chinesischen Sonderverwaltungszone. Sie reagierte damit auf die Verbreitung einer Tonaufnahme durch die Nachrichtenagentur Reuters, der zufolge sie vor Unternehmern gesagt hatte, sie würde, wenn sie die Wahl hätte.


  Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe@unsere-zeit.de):

Leserbrief zu Artikel »Kein Rücktritt«, UZ vom 6. September 2019





Wir bitten darum, uns kurze Leserzuschriften zuzusenden. Sie sollten unter der Länge von 1800 Zeichen bleiben. Die Redaktion behält sich außerdem vor, Leserbriefe zu kürzen und kann nicht versprechen, dass jeder Leserbrief beantwortet oder veröffentlicht wird. Anonyme Leserzuschriften werden in der Regel nicht veröffentlicht.