Politik
Themen:

Kostenexplosion

|    Ausgabe vom 6. September 2019

Die Erweiterung des Museums „Quadrat“ in Bottrop wird teurer. Rund 3,3 bis 3,5 Millionen Euro sollen es mehr sein, teilte die DKP-Stadtratsfraktion im Anschluss an die vertrauliche Sitzung des Ältestenrates der Stadt mit. Auf Nachfrage der „Westdeutsche Allgemeine Zeitung“ bestätigte Kämmerer und Kulturdezernent Willi Loeven die Kostensteigerung. Es sollen vor allem die Kosten im Bereich Metallbau dafür verantwortlich sein. Die DKP fordert einen Ausstieg aus dem Projekt, da weitere Kostensteigerungen drohen.


  Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe@unsere-zeit.de):

Leserbrief zu Artikel »Kostenexplosion«, UZ vom 6. September 2019





Wir bitten darum, uns kurze Leserzuschriften zuzusenden. Sie sollten unter der Länge von 1800 Zeichen bleiben. Die Redaktion behält sich außerdem vor, Leserbriefe zu kürzen und kann nicht versprechen, dass jeder Leserbrief beantwortet oder veröffentlicht wird. Anonyme Leserzuschriften werden in der Regel nicht veröffentlicht.