Positionen

Kommentar

Planen statt verzichten

Patrik Köbele zur CO2-Steuer
Ausgabe vom 23. August 2019

Wenn es um konkrete Maßnahmen zum Klimaschutz geht, dann ist die Forderung nach einer CO 2 -„Bepreisung“ nicht weit. Die „Grünen“ sind dafür und auch die Bundesregierung scheint nur noch darüber zu diskutieren, wie ein Besteuerung von CO 2 umzusetzen ist. Die CO 2 -Steuer ist eine der zentralen …

Kommentar

„Ungute Grundstimmung“

Nina Hager zu Platzecks Äußerungen über Ostdeutschland
Ausgabe vom 23. August 2019

Anfang 2001 warnte der damalige Bundestagspräsident Wolfgang Thierse (SPD), der Osten stehe „auf der Kippe“. Auch die Stimmung. Damals wurde ihm nicht nur von der Union vorgeworfen, er male zu schwarz, provoziere damit erst eine Entwicklung, die er eigentlich ja wohl verhindern wolle. Dabei …

Kommentar

Horizontaler Hass

Franz Anger über „Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit“
Ausgabe vom 23. August 2019

Dass der Staatsapparat, wie die „Tagesschau“ und andere Medien berichten, Sonderermittler einsetzt, um gegen Hasskommentare im Internet vorzugehen, scheint auf den ersten Blick eine gute Sache zu sein. Bei genauer Betrachtung jedoch zeigt sich, dass das staatsgewaltige Vorgehen lediglich Symptome …

Kolumne

Der ersehnte Crash

Lucas Zeise • Die Rezession war lange angekündigt
Ausgabe vom 23. August 2019
Lucas Zeise

Lucas Zeise

Die Spekulanten, vornehmer auch Investoren genannt, warten darauf, dass der Finanzmarkt in eine Krise gerät. Das deutlichste …