Theorie & Geschichte

Freispruch für Thälmanns Mörder

Vor 75 Jahren wurde der Vorsitzende der KPD ermordet – Die BRD-Justiz ließ die Tat ungesühnt
Ralf Hohmann
Ausgabe vom 16. August 2019
Ernst Thälmann in Hamburg

Ernst Thälmann in Hamburg

Das SS-Kommando hatte den Gefangenen am Nachmittag des 17. August 1944 in der JVA Bautzen abgeholt. Gegen Mitternacht traf die schwarze Limousine im KZ Buchenwald ein. Der Häftling musste aussteigen. Sein letzter Weg war gesäumt durch ein Spalier von SS-Leuten. Es fielen kurz hintereinander drei …

„Da sind wir aber immer noch“

50 Jahre Gedenkstätte Ernst Thälmann in Hamburg-Eppendorf
Hein Pfohlmann
Ausgabe vom 16. August 2019

„Da sind wir aber immer noch“ – so lautet der Text eines Liedes der DDR-Songgruppe „Oktoberclub“ und so möchte auch ich beginnen. Seit 50 Jahren gibt es die Gedenkstätte in Hamburg-Eppendorf nun schon. Das Thälmann-Relief, die Schrift über dem vorderen Eingang und die Tafel am Hauseingang weisen …