Wirtschaft & Soziales

Teil der Friedensbewegung

23 Anträge zu Frieden und Abrüstung zum Gewerkschaftstag der IG Metall
Anne Rieger
Ausgabe vom 9. August 2019
„Schwerter zu Pflugscharen“ soll wieder in das Programm der IG Metall aufgenommen werden. Im Bild die Statue vor dem Hauptquartier der Vereinten Nationen in New York City, 1957 geschaffen von dem sowjetischen Bildhauer Jewgeni Wiktorowitsch Wutschetitsch. (Foto: [url=https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Garden_at_the_United_Nations_Headquarters,_New_York_City_-_panoramio.jpg] 	Colin W / Wikimedia Commons[/url])

„Schwerter zu Pflugscharen“ soll wieder in das Programm der IG Metall aufgenommen werden. Im Bild die Statue vor dem Hauptquartier der Vereinten Nationen in New York City, 1957 geschaffen von dem sowjetischen Bildhauer Jewgeni Wiktorowitsch Wutschetitsch. (Foto: Colin W / Wikimedia Commons / Lizenz: CC BY-SA 3.0)

Im Oktober tagt in Nürnberg der Gewerkschaftstag der IG Metall, das höchste Beschlussgremium der Industriegewerkschaft. Unter den 793 Anträgen befinden sich 23 zu Frieden und Abrüstung, darunter 14, die Rüstungskonversion und Diversifikation fordern. Das ist eine relativ kleine Anzahl. Dem Thema …

Krankheit als Geschäft

Teil 1: Die Akteure im deutschen Gesundheitsmarkt
Richard Corell und Stephan Müller
Ausgabe vom 9. August 2019

Gesundheit als Ware? Das ist doch krank. Eine genaue Diagnose, wie krank unser Gesundheitssystem ist – also wie stark es auf Profite für Unternehmer statt Versorgung der Menschen ausgerichtet ist – stellt UZ in der Serie „Krankheit als Geschäft“ dar. Die Ökonomen Richard Corell und Stephan …

Interview

Pflegenotstand bleibt

Bayerische Justiz entscheidet gegen Volksbegehren
Werner Sarbok im Gespräch mit Stefan Jagel
Ausgabe vom 9. August 2019
Gesetzliche Personalbemessung war eins der zentralen Themen der ver.di-Demonstration im Juni 2018 in Düsseldorf. (Foto: Werner Sarbok)

Gesetzliche Personalbemessung war eins der zentralen Themen der ver.di-Demonstration im Juni 2018 in Düsseldorf. (Foto: Werner Sarbok)

Mehr als 100 000 Bürgerinnen und Bürger hatten die Initiative des Volksbegehrens „Stoppt den Pflegenotstand an Bayerns Krankenhäusern“ unterschrieben, es wurde von einem breiten Bündnis aus Parteien, Gewerkschaften und Vereinen unterstützt. Darüber sprachen wir mit Stefan Jagel, …

Mehr Personal

Pflegebündnisse bereiten Volksinitiative in NRW vor
Udo Stunz
Ausgabe vom 9. August 2019

Auf der Beratung von Vertreterinnen und Vertretern der Pflegebündnisse in NRW am 29. Juli in Duisburg wurde die Durchführung einer Volksinitiative beschlossen. Zugespitzt könnte deren Forderung lauten: Für mehr Personal, gegen Krankenhausschließungen! Im Mittelpunkt stand dabei die Frage, ob ein …

Kein Geld für den Zoo

Studie: Arme Kinder werden ärmer
WSK
Ausgabe vom 9. August 2019

Arme Familien haben heute fast ein Drittel weniger Geld als vor zehn Jahren, um die Bedürfnisse ihrer Kinder zu finanzieren. Das belegt eine neue Studie der Forschungsstelle des Paritätischen Gesamtverbands. „Arme Kinder werden ärmer und immer weiter abgehängt. Das, was für die Mehrheit …

Klare Kante gegen Rechtspopulismus

Eisenbahnergewerkschaft setzt auf langen Atem
Rainer Perschewski
Ausgabe vom 9. August 2019
Wo stehen „Die“, wo steht die Gewerkschaft: Kampagne der EVG gegen die rechten Demagogen.

Wo stehen „Die“, wo steht die Gewerkschaft: Kampagne der EVG gegen die rechten Demagogen.

Die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) hatte vor einigen Monaten (siehe UZ vom 12. April) einen Unvereinbarkeitsbeschluss der Mitgliedschaft in der EVG und der AfD gefasst. Dieses Vorgehen löste unterschiedliche Reaktionen aus. Dennoch schloss der Bundesvorstand im Juni dieses Jahrs zwei …

Kurzmeldung

Heuschrecke übernimmt Dixi

Ausgabe vom 9. August 2019

Der Finanzinvestor Apax übernimmt den Hersteller von „Dixi“- und „ToiToi“-Toiletten, die Adco-Unternehmensgruppe aus Ratingen. Apax betreut weltweit etwa 20 Milliarden US-Dollar an Einlagen und sieht seinen Anlageschwerpunkt in den Branchen Telekommunikation, IT, Einzelhandel, Media, Healthcare …

Kurzmeldung

Siemens auf Guantánamo

Ausgabe vom 9. August 2019

Mit einem lukrativen Auftrag auf dem US-Marinestützpunkt Guantánamo Bay auf Kuba macht Siemens von sich reden: Das US-Kriegsministerium hat den Konzern mit einen Energieprojekt beauftragt, das einen Erlös von 829 Millionen US-Dollar einbringen soll. Heizsysteme, Klimaanlage, Beleuchtungen und …

Kurzmeldung

Haustarif gefordert

Ausgabe vom 9. August 2019

Die bei ver.di organisierten Beschäftigten der Arbeits- und Servicestelle für internationale Studienbewerbungen (uni-assist e. V.) fordern einen Haustarifvertrag, mit dem die Arbeitsbedingungen an die des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst angeglichen werden. Dem 2003 gegründeten Verein …

Kurzmeldung

Forderungen aufgestellt

Ausgabe vom 9. August 2019

Die IG BAU hat für die anstehenden Tarifverhandlungen in der Kalksandsteinindustrie ihre Forderungen aufgestellt. Die Gewerkschaft fordert 5,5 Prozent mehr Geld und eine überproportionale Anhebung der Ausbildungsvergütungen. Zusätzlich sollen die Beschäftigten zwischen mehr Geld oder Freizeit …

Kurzmeldung

EVG fordert 7,5 Prozent

Ausgabe vom 9. August 2019

Die EVG hat ihre Forderungen für die anstehenden Einkommensverhandlungen für die Beschäftigten der Eisenbahnlaufwerke Halle GmbH beschlossen. Die Gewerkschaft fordert 7,5 Prozent mehr Geld. Davon sollen 2,6 Prozent auf das EVG-Wahlmodell fallen. Die Beschäftigten können zwischen mehr Geld, mehr …

Kurzmeldung

Rente reformieren

Ausgabe vom 9. August 2019

Hans-Jürgen Urban, geschäftsführendes Vorstandsmitglied der IG Metall, sieht einen grundlegenden Reformbedarf bei der gesetzlichen Rente. Das Rentenniveau müsse wieder angehoben werden. Vor allem Frauen, die aufgrund von unterbrochenen Erwerbsbiographien zu geringe Renten erwarten, müssen vor …