Friedliche Durchfahrt

Mit „Maximalem Druck“ gegen Irans Souveränität
Von Manfred Ziegler
|    Ausgabe vom 9. August 2019
Nach dem Willen der britischen Regierung soll die „HMS Montrose“ die Straße von Hormus unsicher machen. (Foto: LPhot Dan Rosenbaum/CROWN COPYRIGHT)

Nach dem Willen der britischen Regierung soll die „HMS Montrose“ die Straße von Hormus unsicher machen. (Foto: LPhot Dan Rosenbaum/CROWN COPYRIGHT)

Im Rahmen ihrer Politik des maximalen Drucks auf Teheran wollen die USA eine „Koalition der Willigen“ bilden. Sie soll mit der Marine der beteiligten Staaten die freie Durchfahrt durch die Straße von Hormus vor angeblichen Bedrohungen schützen. Gleichgültig ob eine solche Flotte unter US-Kommando …


Weiterlesen?
Auch kommunistischer Journalismus kostet Geld.

UZ bietet jede Woche kommunistische Standpunkte und marxistische Analysen.
Sie berichtet über große Politik und kleine Kämpfe, über Debatten der Gewerkschaften und Erfahrungen der DKP.
UZ im Online-Abo ab 4 Euro im Monat.
Sie haben interesse an einem Abo? - Hier finden Sie unsere Abo-Modelle!

Falls Sie bereits Abonnent sind, melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten hier an: