Theorie & Geschichte

Gysis Vorbild

Nach dem Tod Enrico Berlinguers wandelten die Reformisten die IKP in eine sozialdemokratische Linkspartei um
Gerhard Feldbauer
Ausgabe vom 21. Juni 2019
Die Beerdigung Berlinguers wurde zur Massenkundgebung, danach folgte die Sozialdemokratisierung der IKP. (Foto: Public Domain)

Die Beerdigung Berlinguers wurde zur Massenkundgebung, danach folgte die Sozialdemokratisierung der IKP. (Foto: Public Domain)

In diesen Tagen wurde an den 35. Todestag von IKP-Generalsekretär Enrico Berlinguer am 11. Juni 1984 und die folgenden Entwicklung erinnert. In wenigen Monaten wird der 30. Jahrestag der Ereignisse folgen, die zur Einverleibung der sozialistischen DDR durch die imperialistische BRD führten. Die …