Interview

Ziel ist Entsolidarisierung

Werner Sarbok im Gespräch mit Monika Münch-Steinbuch
|    Ausgabe vom 17. Mai 2019
Pflegekammern würden den Kampf der Beschäftigten für mehr Personal in der Pflege nicht voranbringen. (Foto: Werner Sarbok)

Pflegekammern würden den Kampf der Beschäftigten für mehr Personal in der Pflege nicht voranbringen. (Foto: Werner Sarbok)

Mit massiven Informationskampagnen und Umfragen werben der Deutsche Pflegerat und andere Verbände für die Einrichtung von Pflegekammern. Darüber sprachen wir mit Monika Münch-Steinbuch. UZ : Wie steht die Gewerkschaft ver.di zu den Pflegekammern? Monika Münch-Steinbuch : ver.di hält …


Weiterlesen?
Auch kommunistischer Journalismus kostet Geld.

UZ bietet jede Woche kommunistische Standpunkte und marxistische Analysen.
Sie berichtet über große Politik und kleine Kämpfe, über Debatten der Gewerkschaften und Erfahrungen der DKP.
UZ im Online-Abo ab 4 Euro im Monat.
Sie haben interesse an einem Abo? - Hier finden Sie unsere Abo-Modelle!

Falls Sie bereits Abonnent sind, melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten hier an: