Chemieindustrie

Interview

Die Profite sichern

Bei der Bayer AG bringen Kritische Aktionäre die Kehrseiten ans Licht
Markus Bernhardt
Ausgabe vom 26. April 2019
Werner Baumann, Vorstandsvorsitzender der Bayer AG, bei seiner Rede anlässlich der Hauptversammlung 2018 vor den Aktionären. (Foto: Bayer AG)

Werner Baumann, Vorstandsvorsitzender der Bayer AG, bei seiner Rede anlässlich der Hauptversammlung 2018 vor den Aktionären. (Foto: Bayer AG)

Die Bayer AG hat ihre Aktionäre zum 26. April 2019 in das World Conference Center nach Bonn eingeladen. Darüber sprachen wir mit Axel Köhler-Schnura (Gründungsmitglied/Vorstand) und Marius Stelzmann (Geschäftsführer) vom …

Eine Aktie vor Gericht

Glyphosat-Prozesse bestimmen Bayers Schicksal
Jan Pehrke
Ausgabe vom 12. April 2019
1 100 Arbeitsplätze gehen bei Bayer in der Sparte mit rezeptfreien Medikamenten wie Aspirin verloren. (Foto: Bayer AG)

1 100 Arbeitsplätze gehen bei Bayer in der Sparte mit rezeptfreien Medikamenten wie Aspirin verloren. (Foto: Bayer AG)

Die Entscheidung, Monsanto übernehmen zu wollen, fiel bei Bayer nicht im Konsens. Der damalige Vorstandsvorsitzende Marijn Dekkers wandte sich dagegen. Für ihn passte das US-Unternehmen nicht in die Konzern-Strategie und das schlechte …

Bayer in der Krise

12 000 Arbeitsplätze akut bedroht
Werner Sarbok
Ausgabe vom 8. März 2019
Eine Biologielaborantin untersucht Gewebeproben mit einem automatisierten Scanner. (Foto: Bayer AG)

Eine Biologielaborantin untersucht Gewebeproben mit einem automatisierten Scanner. (Foto: Bayer AG)

Der Leverkusener Bayer-Konzern schüttet in diesem Jahr an seine Aktionäre 2,6 Milliarden Euro aus. Obwohl die Dividende bei 2,80 Euro bleibt, schafft der Konzern damit einen Rekord, weil mehr Aktien im Umlauf sind. Die Coordination gegen …

Chemieriese kriegt Druck

Die Investoren der Bayer AG wollen deutliche Maßnahmen
Herbert Becker
Ausgabe vom 14. Dezember 2018
Ist ihr Job auch bedroht? Biologielaborantin bei der Untersuchung von Gewebeproben (Foto: Bayer AG)

Ist ihr Job auch bedroht? Biologielaborantin bei der Untersuchung von Gewebeproben (Foto: Bayer AG)

Weniger als am Dienstag letzter Woche hat die Bayer-Aktie zuletzt Ende 2012 gekostet. Monsanto, mittlerweile Teil der Bayer AG, steht weiterhin für Investoren schlecht da. Das Urteil eines US-Gerichts macht die Aktie unsicher. Mit den …

Kaum Grippeschutz

Neuer Impfstoff könnte Erkrankungen reduzieren
Bernd Müller
Ausgabe vom 26. Januar 2018

Ein neuer Impfstoff soll der Grippe an den Kragen gehen.