EU-Wahl 2019

Wera Richter

Von CH
|    Ausgabe vom 22. März 2019

Wera Richter ist stellvertretende Vorsitzende der DKP

Wera Richter ist stellvertretende Vorsitzende der DKP

Wera Richter ist Stellvertretende Parteivorsitzende der DKP und für die Organisationspolitik der Partei verantwortlich. Sie ist Mitglied bei ver.di, der Roten Hilfe, der VVN-BdA und der GRH.
Wera kandidiert für die DKP, weil sie die einzige Partei ist, die eine konsequente linke Position gegen die EU formuliert. Sie sagt, „die EU ist Garant für Ausbeutung und Krieg. Wenn man hier Illusionen schürt, überlässt man die vorhandene EU-Kritik in der Bevölkerung den Reaktionären“.
Falls Wera in das EU-Parlament gewählt wird, will sie dem Widerstand eine Stimme geben und „die Mythen über die friedliche, demokratische und soziale EU entlarven“.


  Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe@unsere-zeit.de):

Leserbrief zu Artikel »Wera Richter«, UZ vom 22. März 2019





Wir bitten darum, uns kurze Leserzuschriften zuzusenden. Sie sollten unter der Länge von 1800 Zeichen bleiben. Die Redaktion behält sich außerdem vor, Leserbriefe zu kürzen und kann nicht versprechen, dass jeder Leserbrief beantwortet oder veröffentlicht wird. Anonyme Leserzuschriften werden in der Regel nicht veröffentlicht.