Kurden

Schutz vor Invasion

Verständigung von YPG und syrischer Regierung
Manfred Ziegler
Ausgabe vom 11. Januar 2019

„Die Truppen der syrischen Regierung … sollen die Gebiete, aus denen wir uns zurückziehen, vor allem Manbidsch, vor einer türkischen Invasion schützen.“ Mit dieser Erklärung reagierten die Kurdischen Volksverteidigungseinheiten (YPG) auf …

Kommt die türkische Offensive?

Trump will US-Militär aus Syrien abziehen. Kurdische SDF brauchen neue Verbündete
Manfred Ziegler
Ausgabe vom 4. Januar 2019
Türkische Truppen auf dem Vormarsch bei Manbidsch in Nordsyrien (Foto: U.S. Army Photo/SPC Arnada Jones)

Türkische Truppen auf dem Vormarsch bei Manbidsch in Nordsyrien (Foto: U.S. Army Photo/SPC Arnada Jones)

Trump verkündete, die US-Truppen würden aus Syrien abziehen und veränderte damit die Verhältnisse im Norden Syriens. Die kurdischen Volksverteidigungseinheiten YPG baten die Regierung um Hilfe gegen eine drohende türkische Invasion. Das …

Geplatzte Träume

YPG zieht aus Manbidsch ab
Manfred Ziegler
Ausgabe vom 22. Juni 2018
Abzug aus Manbidsch – die YPG soll durch „lokale Kräfte“ ersetzt werden. (Foto: Kurdishstruggle)

Abzug aus Manbidsch – die YPG soll durch „lokale Kräfte“ ersetzt werden. (Foto: Kurdishstruggle)

Am 12. August 2016 hatten die „Demokratischen Kräfte Syriens“ (SDF), das heißt die kurdischen YPG und ihre arabischen Unterstützer, mit Hilfe der US-Luftwaffe und US-Spezialeinheiten den IS aus der Stadt Manbidsch vertrieben. Jetzt …

Deutsche Wahlhilfe für Erdogan

Vorgezogene Wahlen weder frei noch fair – HDP bleibt kämpferisch
Rüdiger Göbel
Ausgabe vom 27. April 2018
HDP-Anhänger bei einer Demonstration zu den Parlamentswahlen 2015 (Foto: Public Domain)

HDP-Anhänger bei einer Demonstration zu den Parlamentswahlen 2015 (Foto: Public Domain)

Deutschland will seine Wirtschaftsbeziehungen mit der Türkei intensivieren.

Afrin eingenommen

YPG kündigt Guerillakrieg an
Manfred Ziegler
Ausgabe vom 23. März 2018

Die Terroristen der "Freien Syrischen Armee" plündern Afrin.

Albtraum für den US-Imperialismus

Annäherung zwischen der syrischen Regierung und der YPG zur Verteidigung von Afrin
Manfred Ziegler
Ausgabe vom 23. Februar 2018
US-Außenminister Rex Tillerson bei seiner Ankunft in Ankara, Türkei (15. Februar) (Foto: U. S. Department of State)

US-Außenminister Rex Tillerson bei seiner Ankunft in Ankara, Türkei (15. Februar) (Foto: U. S. Department of State)

Kurdische Einheiten kämpfen mit der syrischen Armee gegen die türkischen Invasoren - ein Beispiel, das Schule machen kann. Die Zusammenarbeit bedroht die Pläne der USA für eine Spaltung Syriens.

Deutsche Panzer gegen Kurden

Türkische Armee greift in Nordsyrien an – „Internationale Gemeinschaft“ schweigsam
Manfred Ziegler
Ausgabe vom 26. Januar 2018
In dem Dorf Cilbire bei Afrin sind elf Zivilisten bei einem Luftschlag der türkischen Armee ums Leben gekommen (Foto: ANF News)

In dem Dorf Cilbire bei Afrin sind elf Zivilisten bei einem Luftschlag der türkischen Armee ums Leben gekommen (Foto: ANF News)

Der Demospruch "Deutsche Waffen morden mit in aller Welt!" ist alt, aber aktuell. Diesmal: Afrin in Nordsyrien

Barzani geschwächt

Irakische Armee „sichert“ Ölquellen
Manfred Ziegler
Ausgabe vom 27. Oktober 2017

Nach dem Unabhängigkeitsreferendum schafft die irakische Regierung Fakten und die USA schauen zu.

Autonomie oder Abspaltung

Kurden in Syrien und im Irak gehen eigene Wege
Manfred Ziegler
Ausgabe vom 6. Oktober 2017
Karte zu kurdischen Gebieten und Gebietsansprüchen mit historischen Eckdaten (wikimedia). (Foto: [url=https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Umgriffe_Kurdistans.png]Maximilian Dörrbecker (Chumwa)/Wikimedia Commons[/url])

Karte zu kurdischen Gebieten und Gebietsansprüchen mit historischen Eckdaten (wikimedia). (Foto: Maximilian Dörrbecker (Chumwa)/Wikimedia Commons / Lizenz: CC BY-SA 2.5)

Nach der Abstimmung der Kurden im Irak, belibt die Zukunft der Kurden in Syrien und im Irak unklar.