Positionen

Kommentar

Wetterleuchten über Macron

Ali Ruckert über die Proteste in Frankreich
Ausgabe vom 14. Dezember 2018

So viel steht fest: In ihrer grenzenlosen Überheblichkeit haben der französische Präsident Emmanuel Macron und seine Regierung die Bewegung der »Gilets jaunes« vollständig unterschätzt. Das dürfte damit zu tun haben, dass Macron bisherige „Reformen“, darunter die Abschaffung der Vermögenssteuer …

Kommentar

Geschacher ums Geld

Klaus Stein zum Digitalpakt Schule
Ausgabe vom 14. Dezember 2018

Als am 5. Dezember der Digitalpakt Schule im Bundesrat vorläufig scheiterte, geriet für einen kurzen Moment eine der zahlreichen Grundgesetzänderungen, die der Bundestag schon am 29. November beschlossen hatte, in den Blick der Öffentlichkeit. Sie waren anlässlich der ersten Lesung am 16. Februar …

Kommentar

May säuft ab

Manfred Idler Müber den Brexit ohne Ende
Ausgabe vom 14. Dezember 2018

Dass Theresa May die Abstimmung über den von ihr ausgehandelten Brexit-Deal noch einmal verschoben hat, ist ein reiner Verzweiflungsakt. Und die Show, dann noch hastig „zu Gesprächen“ hier- und dorthin zu reisen, ist eine alberne Vorspiegelung von Aktivität, denn die „Partner“ im Rat der EU sind …

Kolumne

Kriegstatsachen

Arnold Schölzel - Wie Merkel die Basis liefert
Ausgabe vom 14. Dezember 2018
Arnold Schölzel ist stellvertretender Chefredakteur der Tageszeitung „junge welt“.

Arnold Schölzel ist stellvertretender Chefredakteur der Tageszeitung „junge welt“.

Zur Hinterlassenschaft Angela Merkels wird voraussichtlich die Einverleibung des größten Teils der Ukraine in die Einflusssphäre …