Einwanderungspolitik

Im Ringen um den CDU-Vorsitz

Merz gegen das Grundrecht auf Asyl, Spahn gegen den UN-Migrationspakt
Nina Hager
Ausgabe vom 7. Dezember 2018
Nicht jeder darf an diesem Schild vorbei. Darin ist sich die CDU einig. (Foto: Gemen64/pixelio.de)

Nicht jeder darf an diesem Schild vorbei. Darin ist sich die CDU einig. (Foto: Gemen64/pixelio.de)

Die CDU hatte ein Problem mit den zwei männlichen Kandidaten für den Vorsitz der Partei. Vor allem wohl, weil Forderungen aus der Union nach einer noch viel restriktiveren Flüchtlingspolitik in den letzten Jahren immer nur der AfD, aber …

Ein Geschenk fürs Kapital

Das Fachkräftezuwanderungsgesetz soll noch vor Weihnachten beschlossen werden
Nina Hager
Ausgabe vom 30. November 2018
Dem Kapital ist es egal, wen es ausbeutet. (Foto: Friedhelm Loh Group)

Dem Kapital ist es egal, wen es ausbeutet. (Foto: Friedhelm Loh Group)

Die Vertreter der Unternehmerverbände machten vor dem „Arbeitgebertag“ am vergangenen Donnerstag in Berlin noch einmal Druck: Sie wollen, dass das Fachkräftezuwanderungsgesetz so schnell wie möglich im Bundestag beschlossen wird, haben …

Arbeitskräfte frei Haus

Dem Kapital wird ein Einwanderungsgesetz geschrieben
Herbert Becker
Ausgabe vom 12. Oktober 2018
Integration im Sinne der Regierung: Isse Abshir Ali arbeitet ohne Lohn. (Foto: ASB/Annette Etges)

Integration im Sinne der Regierung: Isse Abshir Ali arbeitet ohne Lohn. (Foto: ASB/Annette Etges)

Das Papier der Koalition …

Kommentar

Zweierlei Nationalismus

Kommentar von Franz Anger
Ausgabe vom 12. Oktober 2018

An den jüngst verkündeten „Eckpunkten für ein Einwanderungsgesetz“ zeigt sich, dass der hiesige Staatsapparat die völkische Ausländerfernhaltepolitik für unzweckmäßig hält. Zweckmäßig sei dagegen, dass nicht diejenigen Migranten „in ihre …

Spurverwechslung

Kapitalinteressen sollen Einwanderung beherrschen
Herbert Becker
Ausgabe vom 31. August 2018

Innenminister Horst Seehofer (CSU) hat „Eckpunkte“ zur Einwanderung von Fachkräften aus Ländern außerhalb der Europäischen Union in den deutschen Arbeitsmarkt veröffentlicht. Das Diskussionspapier soll die Grundlage für ein …