Mit den Mördern gegen den Iran

BRD und USA werden Unterstützung Saud-Arabiens nicht einstellen
Von Manfred Ziegler
|    Ausgabe vom 30. November 2018

Nach mehr als drei Jahren Krieg Saudi-Arabiens im Jemen mit mindestens 10 000 Toten kündigte Kanzlerin Merkel Konsequenzen an. Nicht wegen der Toten im Jemen, sondern wegen der Ermordung des Journalisten Kashoggi im saudischen Konsulat in Istanbul. „Was Rüstungsexporte anbelangt, kann das nicht …


Weiterlesen?
Auch kommunistischer Journalismus kostet Geld.

UZ bietet jede Woche kommunistische Standpunkte und marxistische Analysen.
Sie berichtet über große Politik und kleine Kämpfe, über Debatten der Gewerkschaften und Erfahrungen der DKP.
UZ im Online-Abo ab 4 Euro im Monat.
Sie haben interesse an einem Abo? - Hier finden Sie unsere Abo-Modelle!

Falls Sie bereits Abonnent sind, melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten hier an: