Wirtschaft & Soziales

High Noon für die Nord/LB

Die Geier kreisen schon – ver.di fordert Erhalt des öffentlichen Finanzdienstleistungssektors
Manfred Sohn
Ausgabe vom 19. Oktober 2018
Wo viel Licht ist … - der Nord/LB fehlt Eigenkapital. (Foto: Heinrich Hecht, NORD/LB)

Wo viel Licht ist … - der Nord/LB fehlt Eigenkapital. (Foto: Heinrich Hecht, NORD/LB)

Die geplante Kapitalbeschaffung für die Nord/LB geht in die heiße Phase“, urteilte Anfang Oktober das „Handelsblatt“ und stellte wie auch andere Medien den gegenwärtigen Stand der Bemühungen dar, die gähnende Lücke an Eigenkapital für die Norddeutsche Landesbank zu schließen. Gerissen hatten die …

Zeit statt Geld

Probleme bei der Umsetzung des Tarifergebnisses der IG Metall
chou
Ausgabe vom 19. Oktober 2018

Anfang des Jahres konnte die IG Metall in der Tarifrunde auch Verbesserungen für das kommende Jahr durchsetzen. In den Metallbetrieben geht es zur Zeit um die Umsetzung dieser Vereinbarungen für 2019. Dabei macht hauptsächlich die Regelung, das tarifliche Zusatzentgelt in freie Tage umzuwandeln, …

SPD blinkt wieder links

Andrea Nahles rückt von der Agendapolitik ab
Werner Altmann
Ausgabe vom 19. Oktober 2018
Der damalige Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD): „Wir müssen und wir haben unseren Arbeitsmarkt liberalisiert. Wir haben einen der besten Niedriglohnsektoren aufgebaut, den es in Europa gibt.“ (Foto: gemerinfrei)

Der damalige Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD): „Wir müssen und wir haben unseren Arbeitsmarkt liberalisiert. Wir haben einen der besten Niedriglohnsektoren aufgebaut, den es in Europa gibt.“ (Foto: gemerinfrei)

Kurz vor der Landtagswahl in Bayern meldete sich Andrea Nahles mit der Ankündigung, die SPD aus „dem gedanklichen Gefängnis der Agendapolitik“ zu befreien. Die Partei werde „ein neues, modernes Sozialstaatskonzept entwickeln für den ‚Sozialstaat 2025’“. Sieht man davon ab, dass diese Ankündigung …

„Klare Kante gegen rechts!“

Redebeitrag von Hans-Jürgen Urban auf der Kundgebung „unteilbar“ am 13. Oktober in Berlin
Ausgabe vom 19. Oktober 2018
Demonstration des Bündnisses #unteilbar mit 242.000 Teilnehmern (Foto: r-mediabase.eu / Rudi Denner)

Demonstration des Bündnisses #unteilbar mit 242.000 Teilnehmern (Foto: r-mediabase.eu / Rudi Denner)

Liebe Kolleginnen und Kollegen, Freundinnen und Freunde! Seit Chemnitz gibt es keine …

Kurzmeldung

Ergebnislos vertagt

Ausgabe vom 19. Oktober 2018

Die erste Runde der Tarifverhandlungen für die rund 100 000 Beschäftigten der Papier, Pappe und Kunststoffe verarbeitenden Industrie (PPKV) zwischen der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) und dem Hauptverband Papier- und Kunststoffverarbeitung (HPV) ist in der vergangenen Woche …

Kurzmeldung

Kein Angebot

Ausgabe vom 19. Oktober 2018

Die erste Verhandlung für die Beschäftigten der textilen Dienstleister in Frankfurt am Main endete ohne Ergebnis. Die „Arbeitgeber“ wollten kein Angebot präsentieren. Die Verhandlungen gehen am 18. Oktober weiter. Die IG Metall fordert 5 Prozent mehr Geld in der Tarifrunde für die etwa 14 000 …

Kurzmeldung

Einigung erzielt

Ausgabe vom 19. Oktober 2018

Die rund 130000 Maler und Lackierer in Deutschland erhalten ab Oktober mehr Geld. In der vergangenen Woche einigten sich die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) und der Bundesverband Farbe, Gestaltung, Bautenschutz in der zweiten Schlichtungsrunde auf ein Tarifergebnis für die …

Kurzmeldung

Preise steigen

Ausgabe vom 19. Oktober 2018

In Deutschland hat die Inflation den höchsten Stand seit acht Jahren erreicht. Nach Angaben des Statistischen Bundesamts habe die Inflationsrate im September bei 2,3 Prozent gelegen. Im Vormonat sind die Preise gegenüber dem Vorjahr um 2,0 Prozent angestiegen. Maßgeblichen Anteil an der …

Kurzmeldung

Gegen Bildungsnotstand

Ausgabe vom 19. Oktober 2018

Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) hat ein 10-Punkte-Programm gegen den Lehrkräftemangel vorgelegt. Die Gewerkschaft zeigt kurz- und langfristige Lösungsansätze auf, um mehr Lehrkräfte zu gewinnen: Die GEW-Vorsitzende Marlis Tepe fordert eine Aufwertung des Berufs und die gleiche …

Kurzmeldung

Gewerkschafter freilassen

Ausgabe vom 19. Oktober 2018

Die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) fordert die türkische Regierung auf, die Arbeitsbedingungen auf der Baustelle des dritten Istanbuler Flughafens umgehend zu verbessern und alle inhaftierten Beschäftigten sowie ihre gewerkschaftlichen Vertreter sofort freizulassen. …

Kurzmeldung

Entlastung für Tochterunternehmen

Ausgabe vom 19. Oktober 2018

Die Gewerkschaft ver.di wird Anfang November Tarifverhandlungen mit den Tochtergesellschaften der Uniklinik Düsseldorf GKD und UKM aufnehmen. ver.di will den Tarifvertrag für die Länder, der bei der Uniklinik gilt, auch für ihre Töchter durchsetzen. ver.di hat mit den Streiks der vergangenen …

Kurzmeldung

Erfolgreicher Streik bei PSA

Ausgabe vom 19. Oktober 2018

Hundert Arbeiter folgten am 4. Oktober dem Aufruf der Gewerkschaft CGT bei PSA Sevelnord im Werk Hordain (Frankreich) und blockierten das Montageband für zweieinhalb Stunden. Vor dem Hintergrund, dass zehn Prozent der Beschäftigten bis 2019 wegrationalisiert werden, verlangte die Direktion, dass …

Kurzmeldung

Tarifbindung stärken

Ausgabe vom 19. Oktober 2018

Aus Anlass des 100-jährigen Bestehens der Tarifautonomie in Deutschland hat der Vorsitzende der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) Frank Bsirske beim Festakt am letzten Dienstag in Berlin die überragende Bedeutung der Tarifautonomie für die Gestaltung der Wirtschafts- und …

Kurzmeldung

800 Millionen Bußgeld

Ausgabe vom 19. Oktober 2018

Audi muss wegen der Manipulierung von Dieselfahrzeugen ein Bußgeld in Höhe von insgesamt 800 Millionen Euro zahlen. Der Autohersteller akzeptierte den Bußgeldbescheid der Staatsanwaltschaft München und will keinen Widerspruch einlegen.