Terror in Caracas

Mordanschlag auf den Präsidenten Venezuelas
Von Melina Deymann
|    Ausgabe vom 10. August 2018
Demonstranten zeigen am Montag in Caracas ihre Solidarität mit Maduro. (Foto: Telesur)

Demonstranten zeigen am Montag in Caracas ihre Solidarität mit Maduro. (Foto: Telesur)

Auf Venezuelas Präsidenten Nicolás Maduro wurde am vergangenen Samstag während der Feierlichkeiten zum 81. Gründungstag der Nationalgarde ein Anschlag verübt. Zwei mit C4-Sprengstoff bestückte Drohnen explodierten kurz hintereinander, während Maduro bei einer Militärparade eine Rede hielt. Das …


Weiterlesen?
Auch kommunistischer Journalismus kostet Geld.

UZ bietet jede Woche kommunistische Standpunkte und marxistische Analysen.
Sie berichtet über große Politik und kleine Kämpfe, über Debatten der Gewerkschaften und Erfahrungen der DKP.
UZ im Online-Abo ab 4 Euro im Monat.
Sie haben interesse an einem Abo? - Hier finden Sie unsere Abo-Modelle!

Falls Sie bereits Abonnent sind, melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten hier an: