Wirtschaft & Soziales

Tritte unterm Tisch

VW und Prevent: Deutsche Automobilindustrie im Mehrfrontenkampf
Manfred Sohn
Ausgabe vom 22. Juni 2018
Prevent-Zentrale in Sarajevo (Foto: [url=https://de.wikipedia.org/wiki/Prevent-Gruppe#/media/File:Prevent_BH_headquarters_1.jpg]Combi2000[/url])

Prevent-Zentrale in Sarajevo (Foto: Combi2000 / Lizenz: CC BY 4.0)

Zu beneiden sind großen deutschen Automobilhersteller, ob im Südwesten oder im Norden, zurzeit tatsächlich nicht. „Zetsche vorgeführt“ brachte Lucas Zeise in der letzten UZ das Vorgehen des Bundesverkehrsministers gegenüber dem Vorstandsvorsitzenden der Daimler AG, Jürgen Zetsche, bei der …

Kommentar

Der Glaube ans Recht versetzt keine Berge

Rolf Geffken zum Beamtenstreikverbot
Ausgabe vom 22. Juni 2018

Es ist seit langem bekannt: Es gibt in Deutschland kein gesetzliches Streikverbot für Beamte. Und dennoch wurde es von den höchsten deutschen Gerichten immer wieder „behauptet“. Es sei Teil der „hergebrachten Grundsätze des Berufsbeamtentums“, die nach Art. 33 GG bei der Ausgestaltung …

Rente mit 69

Raubzug der Versicherungswirtschaft
Anne Rieger
Ausgabe vom 22. Juni 2018
Protest gegen drohende Altersarmut auf dem 1. Mai 2018 in Remscheid (Foto: r-mediabase.eu)

Protest gegen drohende Altersarmut auf dem 1. Mai 2018 in Remscheid (Foto: r-mediabase.eu)

Zuzahlungen ab 1 000 Euro bis zu 20 000 Euro pro Jahr sind jederzeit möglich“, heißt …

Pflegestreik torpediert

Fred Herger
Ausgabe vom 22. Juni 2018

Am letzten Samstag versammelten sich rund sechzig ver.di-Mitglieder des Uniklinikums Homburg mit Schildern und Transparenten vor dem Verwaltungsgebäude, um gegen das Vorgehen der Klinikleitung zu protestieren. Diese wollte beim Berliner Arbeitsgericht eine einstweilige Verfügung gegen den …

Wohlstand für alle?

70 Jahre „Soziale Marktwirtschaft“
Manfred Dietenberger
Ausgabe vom 22. Juni 2018

Kanzlerin Angela Merkel und andere Politiker feierten vergangene Woche mit großem Tamtam in Berlin „70 Jahre Soziale Marktwirtschaft“, den Jahrestag der Wirtschafts- und Währungsreform im Jahr 1948 und den angeblichen „Vater“ der sogenannten Sozialen Marktwirtschaft, Ludwig Erhardt, gleich mit. …

Kurzmeldung

Uniklinik streikt

Ausgabe vom 22. Juni 2018

Die Verhandlungen über eine Notdienstvereinbarung zwischen der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft, ver.di, und dem Vorstand der Uniklinik Düsseldorf sind am 15. Juni gescheitert. In einer Notdienstvereinbarung wird festgelegt, wie viel Personal während eines Streiks in der Klinik verbleiben …

Kurzmeldung

Bayer angeklagt

Ausgabe vom 22. Juni 2018

In den USA begann am 18. Juni das erste Schadenersatz-Verfahren in Sachen „Glyphosat“. Der 46-jährige DeWayne Johnson hatte die Klage eingereicht. Der Familienvater leidet am Non-Hodgkin-Lymphom (NHL), einer bestimmten Form des Lymphdrüsen-Krebses, und macht das Herbizid dafür verantwortlich, das …

Kurzmeldung

Tarifvertrag gefordert

Ausgabe vom 22. Juni 2018

Auch die vierte Verhandlungsrunde für die 400 Kabinenbeschäftigten der Luftfahrtgesellschaft Walter (LGW), einer Lufthansa Tochter, blieb ohne Ergebnis. Daher hat die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) jetzt eine Tarifbefragung unter den Beschäftigten gestartet, um ihre Anliegen mit …

Kurzmeldung

Belegschaft zahlt

Ausgabe vom 22. Juni 2018

Im Tarifkonflikt zwischen der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) und der Real GmbH ist der zuständige Unternehmerverband AHD der konkreten Aufforderung der Gewerkschaft nach Tarifverhandlungen in der kommenden Woche nicht nachgekommen. Die Gewerkschaft wirft den Managern vor, das …