Politökonomische Alphabetisierung

Christoph Hennings Schrift „Marx und die Folgen“
Von Franz Anger
|    Ausgabe vom 22. Juni 2018

Weil die Profitmacherei im kapitalistischen Marktwirtschaftssystem der Zweck des Produzierens sei, sei das kräftezehrende und zugleich karge Leben der Lohnabhängigen keine Folge falscher Staatspolitik, sondern ein „systemischer Effekt“ der kapitalistischen Produktionsweise. Infolgedessen sei …


Weiterlesen?
Auch kommunistischer Journalismus kostet Geld.

UZ bietet jede Woche kommunistische Standpunkte und marxistische Analysen.
Sie berichtet über große Politik und kleine Kämpfe, über Debatten der Gewerkschaften und Erfahrungen der DKP.
UZ im Online-Abo ab 4 Euro im Monat.
Sie haben interesse an einem Abo? - Hier finden Sie unsere Abo-Modelle!

Falls Sie bereits Abonnent sind, melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten hier an: