Aktion

In der Ernst-Thälmann-Stadt

Der Besuch der Gedenkstätte Ernst Thälmann in Hamburg lohnt sich
Christoph Hentschel
Ausgabe vom 18. Mai 2018
Thomas Mayer vom Kuratorium führt durch die Ausstellung (Foto: Christoph Hentschel)

Thomas Mayer vom Kuratorium führt durch die Ausstellung (Foto: Christoph Hentschel)

Hamburgs unsterblicher Arbeitersohn, Ernst Thälmann, war von 1925 bis 1944 Vorsitzender der Kommunistischen Partei Deutschlands (KPD) und 1925 bis zu dessen Verbot 1929 Vorsitzender des Roten Frontkämpferbundes. Ab 1933 von den Nazis eingekerkert, wurde Thälmann in Deutschland und international …

Wohnen ist Menschenrecht

Leerstand, Mietenwahnsinn und Verdrängung stoppen
Christa Hourani
Ausgabe vom 18. Mai 2018

Im Anschluss an eine Kundgebung des Aktionsbündnisses „Recht auf Wohnen“ in Stuttgart-Heslach ging am 28. April ein Demozug mit ca. 150 Aktiven in die Wilhelm-Raabe-Straße. Dort wurden zwei Wohnungen besetzt. Eingezogen sind eine alleinerziehende Mutter mit ihrem 9-jährigen Sohn, die bisher in …

Ein Gespenst geht um …

Marx 200 in Stuttgart
Ausgabe vom 18. Mai 2018
 (Foto: UZ)

(Foto: UZ)

DKP in Aktion: Zusammen mit der „junge-Welt“-Leserinitiative hat die DKP Stuttgart am 5. Mai zu Karl Marx’ 200. Geburtstag eine …