Politik

Klimaschutz auf Deutsch

Treibhausgasemissionen steigen dank gefördertem Autoverkehr wieder kräftig
Klaus Wagener
Ausgabe vom 10. November 2017
Wenn die Polkappe schmilzt, brauchen die Eisbären Asyl. Wir schaffen das. (Foto: Markus Feger)

Wenn die Polkappe schmilzt, brauchen die Eisbären Asyl. Wir schaffen das. (Foto: Markus Feger)

Die Bundesregierung fördert den Autoverkehr und heitzt damit den Klimawandel an.

Kapitalismus kann Klima nicht retten!

Ausgabe vom 10. November 2017

Der Klimawandel ist kapitalismusgemacht. Eine Verbrauchsgerechtigkeit muss her.

Polizeiübergriffe auf Umweltschützer

Soziale und ökologische Konflikte haben sich nur verschlimmert
Markus Bernhardt
Ausgabe vom 10. November 2017

Polizei brügelt auf Umweltschützer, nachdem die Aktivisten einen Tagebau lahmgelegt haben.

Eine kurze Ehe

Laschet und Lindner und ihre NRW-Politik
Uwe Koopmann
Ausgabe vom 10. November 2017
Politshow in Düsseldorf – man demonstriert Einigkeit (Foto: [url=https://de.wikipedia.org/wiki/Landtagswahl_in_Nordrhein-Westfalen_2017#/media/File:2017-05-14_NRW_Landtagswahl_by_Olaf_Kosinsky-204.jpg]Olaf Kosinsky/Wikimedia Commons[/url])

Politshow in Düsseldorf – man demonstriert Einigkeit (Foto: Olaf Kosinsky/Wikimedia Commons / Lizenz: CC BY-SA 3.0 DE)

Auch wenn es nur kurz ging, NRW-Ministerpräsident Laschet und Christian Lindner haben gezeigt wie es im Interesse der Industrie geht.

Einigen oder Scheitern?

Die Sondierungen für die Jamaika-Koalition sind in der entscheidenden Phase
Nina Hager
Ausgabe vom 10. November 2017

Jamaika oder Neuwahlen - die potentiellen Regierungsparteien sehen es gelassen.

abrüsten statt aufrüsten

„Keine Erhöhung der Rüstungsausgaben – Abrüsten ist das Gebot der Stunde“
Ausgabe vom 10. November 2017

Ein breites Bündnis aus Gewerkschaften und Parteien wendet sich mit einem Aufruf an die Öffentlichkeit. Sie sprechen sich gegen eine Erhöhung der Rüstungsausgaben und für Abrüstung aus.

Die Flamme der Revolution

Eine Leipziger Konferenz zur Oktoberrevolution
Roman Stelzig
Ausgabe vom 10. November 2017
Sie lodert zwar nicht, bleibt aber sichtbar (Foto: [url=https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Halle_(Saale),_Fahnenmonument_--_1980_--_12.jpg]Dietmar Rabich/Wikimedia Commons[/url])

Sie lodert zwar nicht, bleibt aber sichtbar (Foto: Dietmar Rabich/Wikimedia Commons / Lizenz: CC BY-SA 4.0)

Ein breites Bündnis, darunter DKP und SDAJ, veranstaltete in Leipzig eine Konferenz zu 100 Jahre Oktoberrevolution.

Ein bisschen antikapitalistisch

Schulz will die „Erneuerung“ der SPD und stößt auf Kritik
Nina Hager
Ausgabe vom 10. November 2017
[url=https://commons.wikimedia.org/wiki/File:2017-06-25_SPD_Bundesparteitag_Gruppenaufnahme_by_Olaf_Kosinsky-42.jpg?uselang=de]Olaf Kosinsky/Wikimedia Commons[/url] (Foto: [url=https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/deed.de]CC BY-SA 3.0 DE[/url])

[url=https://commons.wikimedia.org/wiki/File:2017-06-25_SPD_Bundesparteitag_Gruppenaufnahme_by_Olaf_Kosinsky-42.jpg?uselang=de]Olaf Kosinsky/Wikimedia Commons[/url] (Foto: CC BY-SA 3.0 DE)

Die SPD ist in der Opposition, da schadet auch ein bisschen Kapitalismuskritik nicht.

Kurzmeldung

Keine Datenspeicherung

Ausgabe vom 10. November 2017

FDP und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN sollen in den Jamaika-Koalitionsverhandlungen ein Ende des Gesetzes zur Vorratsspeicherung von Verbindungs-, Standort- und Internetdaten durchsetzen. Das fordern über 20 Bürgerrechts-, Journalisten-, Berufs- und Wirtschaftsverbände in einem Offenen Brief an die …

Kurzmeldung

Polizeigewalt in Düsseldorf

Ausgabe vom 10. November 2017

Am vergangenen Samstag demonstrierten tausende Menschen in Düsseldorf gegen den Ausnahmezustand in der Türkei und für die Freilassung des inhaftierten PKK-Vorsitzenden Abdullah Öcalan. Öcalan, der seit 1999 auf der Gefängnisinsel Imrali festgehalten wird. Seit Monaten fehlt von ihm jedes …

Kurzmeldung

Inakzeptabel

Ausgabe vom 10. November 2017

Die Auflagen zur Gedenkveranstaltung für die im Jahre 1919 von rechten Freikorps ermordeten Revolutionäre Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht verbieten erstmalig Stände am Friedhofseingang in Berlin-Friedrichsfelde, an denen wie in den Vorjahren üblich Essen und Getränke verkauft werden sollen. …