Ein Untersuchungsausschuss gegen Merkel?

Das Gutachten des Bundestages vom Mai bietet dafür keinen Ansatz
Von Nina Hager
|    Ausgabe vom 6. Oktober 2017
 (Foto: 2017 Frontex)

(Foto: 2017 Frontex)

Politiker der AfD erklärten am Wahlabend, man werde nach dem Einzug in den Bundestag einen Untersuchungsausschuss zu Merkels Flüchtlingspolitik beantragen. Als Allererstes. Alexander Gauland hatte bereits in der Woche zuvor auf einer Pressekonferenz in Berlin betont, es sei „dringend notwendig“, …


Weiterlesen?
Auch kommunistischer Journalismus kostet Geld.

UZ bietet jede Woche kommunistische Standpunkte und marxistische Analysen.
Sie berichtet über große Politik und kleine Kämpfe, über Debatten der Gewerkschaften und Erfahrungen der DKP.
UZ im Online-Abo ab 4 Euro im Monat.
Sie haben interesse an einem Abo? - Hier finden Sie unsere Abo-Modelle!

Falls Sie bereits Abonnent sind, melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten hier an: