Internationale Politik

41 TV-Duelle in 34 Tagen

Österreich wählt ein neues Parlament
Anne Rieger
Ausgabe vom 22. September 2017
 (Foto: KPÖ)

(Foto: KPÖ)

Die Österreicher werden zu den Wahlurnen gerufen. Die Überraschung im Wahlkampf heißt KPÖ-Plus.

Das Öl-Referendum

Kurdische Autonomiegebiete stimmen über Unabhängigkeit ab
Manfred Ziegler
Ausgabe vom 22. September 2017
US-Verteidigungsminister Jim Mattis beim Treffen mit dem kurdischen Regionalpräsidenten Massoud Barzani in Erbil, Irak (22. August 2017). (Foto: [url=https://www.flickr.com/photos/secdef/36573450612]Jette Carr/flickr.com[/url])

US-Verteidigungsminister Jim Mattis beim Treffen mit dem kurdischen Regionalpräsidenten Massoud Barzani in Erbil, Irak (22. August 2017). (Foto: Jette Carr/flickr.com / Lizenz: CC BY 2.0)

Im Irak stimmen die Kurden über ihre Unabhängigkeit mit dem Segen der USA ab.

Wiederaufbau funktioniert

Massive Hurrikan-Schäden auf Kuba – Internationale Hilfe kommt an
Christoph Hentschel
Ausgabe vom 22. September 2017
Aufräumarbeiten nach Hurrikan Irma. (Foto: Fernando Medina Fernández/Cubahora)

Aufräumarbeiten nach Hurrikan Irma. (Foto: Fernando Medina Fernández/Cubahora)

Nach dem Hurrikan „Irma“ macht sich Kuba an der Wiederaufbau und bewältigt die massiven Schäden mit Bravour.

Kommentar

USA müssen Atomwaffen abgeben

DKP zu den Spannungen auf der koreanischen Halbinsel
Ausgabe vom 22. September 2017

Die Deutsche Kommunistische Partei (DKP) unterstreicht ihre Forderung nach einem umfassenden Friedensvertrag für die beiden koreanischen Staaten, die auch eine atomwaffenfreie Zone in der gesamten Region beinhaltet. Ein solcher Friedensvertrag schließt die gegenseitige Anerkennung sowie den …

Besonderes Verhältnis

Myanmar, Deutschland und die EU
german-foreign-policy.com
Ausgabe vom 22. September 2017

Trotz der Gewaltorgien des Militärs gegen die Rohingya in Myanmar will die Bundesregierung die Militärkooperation ausbauen.

Kurzmeldung

PKK keine Terror-Organisation

Ausgabe vom 22. September 2017

Ein Berufungsgericht in Belgien hat seine Entscheidung in einem Beschwerdeverfahren bekannt gegeben, das vom türkischen Staat und der belgischen Staatsanwaltschaft angestrengt worden war. Die Entscheidung des Berufungsgericht fiel am 14. September in einem Verfahren gegen 36 kurdische Politiker …

Kurzmeldung

US-Bomber in Südkorea

Ausgabe vom 22. September 2017

Die USA haben erneut strategische Langstreckenbomber für eine „Abschreckungs-Übung“ nach Südkorea geschickt. Zwei B1B-Bomber hätten zusammen mit vier F35B-Mehrzweckkampfflugzeugen der US-Luftwaffe und südkoreanischen Kampfjets ihre Angriffsfähigkeiten erprobt, teilte das Kriegsministerium in …

Kurzmeldung

Schließung der US-Botschaft in Kuba?

Ausgabe vom 22. September 2017

Die US-Führung sucht offenbar nach einem Vorwand für eine Schließung ihrer Botschaft in der kubanischen Hauptstadt Havanna, und benutzt dazu die Behauptung, dass mehrere Mitarbeiter „mysteriöse Gesundheitsschäden“ erlitten hätten. „Wir prüfen es“, sagte US-Außenminister Rex Tillerson am Sonntag …

Kurzmeldung

Atom-Vertrag mit Iran verteidigt

Ausgabe vom 22. September 2017

Die Internationale Atomenergieagentur (IAEA) hat den Atom-Vertrag mit dem Iran gegen die anhaltende Kritik aus den USA erneut verteidigt. „Der Iran unterliegt nun der weltweit strengsten Überwachung eines Atomprogramms“, sagte IAEA-Chef Yukiya Amano am Montag zum Auftakt der Generalkonferenz der …