22. Parteitag

Zur Antimonopolistischen Strategie

Inge u. Harald Humburg, Hamburg
Ausgabe vom 15. September 2017

Unter Protest gegen die, die Debatte behindernde, Kürzung des Beitrags zeigen wir, wie sich die antimonopolistische Strategie bei konsequenter Umsetzung in der Praxis auswirken würde. Wir skizzieren die Strategie, zeigen an einem Beispiel ihre Untauglichkeit, deuten an, warum das so ist und was …

Russland und Interessen der Mächte

Wolf-Dieter Gudopp, Frankfurt
Ausgabe vom 15. September 2017

(A. I., 162–164) Es ist richtig: „Der Kampf der Anti-Hitler-Koalition endet […] mit der Stärkung des Sozialismus“. Genauso so richtig ist aber auch, dass die Sowjetunion geschwächt aus dem Krieg hervorgegangen ist. In weiten Gebieten war sie zerstört und hatte unglaublich viele Menschen verloren. …

Sozialismus nur Übergangsdebatte?

Herbert Münchow, Leipzig
Ausgabe vom 15. September 2017

„Der Kommunismus steht nicht am Anfang, sondern am Ende der Revolution, und Kommunist ist nicht der, der das Ende an den Anfang setzen, sondern der, der den Anfang zum Ende führen will.“(Paul Levi) So schlägt der Parteivorstand einen Leitantrag vor, dessen Wesen die Frage nach der Strategie der …