Eine Hintertür zur SED-Perestroika?

Rückblick: Das SPD-SED-Papier 1987
Von Walter Bauer
|    Ausgabe vom 8. September 2017
Gespräch zwischen Erich Honecker, Oskar Lafontaine und Gerhard Schröder (Foto: Bundesarchiv, Bild 183–1987-0909–423/Sindermann, Jürgen/CC-BY-SA 3.0)

Gespräch zwischen Erich Honecker, Oskar Lafontaine und Gerhard Schröder (Foto: Bundesarchiv, Bild 183–1987-0909–423/Sindermann, Jürgen/CC-BY-SA 3.0)

Der Generalsekretär des ZK der SED und Vorsitzende des Staatsrates der DDR, …


Weiterlesen?
Auch kommunistischer Journalismus kostet Geld.

UZ bietet jede Woche kommunistische Standpunkte und marxistische Analysen.
Sie berichtet über große Politik und kleine Kämpfe, über Debatten der Gewerkschaften und Erfahrungen der DKP.
UZ im Online-Abo ab 4 Euro im Monat.
Sie haben interesse an einem Abo? - Hier finden Sie unsere Abo-Modelle!

Falls Sie bereits Abonnent sind, melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten hier an: