Mit harten Bandagen

Von Lars Mörking
|   Ausgabe vom 12. Januar 2018
Überall in der Republik protestieren Kolleginnen und Kollegen gegen die Arbeitssituation im Gesundheits-und Pflegewesen, wie hier in Kiel im vergangenen Mai (Foto: Ulf Stephan / r-mediabase.eu)
Überall in der Republik protestieren Kolleginnen und Kollegen gegen die Arbeitssituation im Gesundheits-und Pflegewesen, wie hier in Kiel im vergangenen Mai (Foto: Ulf Stephan / r-mediabase.eu)

Geiselnahme am Uniklinikum! Die „Tarifgemeinschaft deutscher Länder“ will Streikverzicht erpressen.

DKP

Willkommen im Café K

Von
|   Ausgabe vom 12. Januar 2018

DKP, SDAJ und UZ auf der Rosa-Luxemburg-Konferenz Samstag, 13. Januar, 10 bis 22 Uhr Das Café befindet sich im Raum MOA 5 und es gibt Getränke und Speisen zu kleinen Preisen. Ab 11 Uhr: Workshops der SDAJ 11.15 Uhr, MOA 3: Argumentationstraining Arbeitszeitverkürzung, MOA 4: Was kostet meine Schulbildung? 13 Uhr, MOA 3: Antimil-Runde, MOA 4: …

Annäherung in Korea

Von MD
|   Ausgabe vom 12. Januar 2018

Südkorea überlegt, die Sanktionen gegen seinen nördlichen Bruder für die Olympischen Spielen auszusetzen.

Teuer und zu wenig

Von WSK
|   Ausgabe vom 12. Januar 2018

Wohnraum wird gebaut, um ihn möglichst teuer zu verkaufen. Das war das Ziel der alten GroKo. Und nicht das haben sie geschafft.

Pflegekräfte am Limit

Von
|   Ausgabe vom 12. Januar 2018

Der Pflegenotstand entspricht der Profitlogik. Ändern können das nur die Beschäftigten.

Kommentare / Kolumnen

Weltkriegsvorbereitung
Lucas Zeise
Die Herren Schulz und Gabriel wollen Europa zum eigentlichen Zweck der neuen …
Wie der Boss die Welt sah …
Achim Bigus
Der Tarifkonflikt 2018 in der Metall- und Elektroindustrie könnte einer der …
Der Hauptfeind steht links
Christoph Hentschel
Der Ex-Bundesverkehrsminister und aktuelle CSU-Landesgruppenchef Alexander …
Was Herrn Steltzner missfällt
Beate Landefeld
In jüngster Zeit nehmen Alarmrufe der …

Vermischtes