Termine@unsere-zeit.de

|    Ausgabe vom 1. Juli 2016
 

SA, 2. Juli
Werl: „Kein Platz für Rassismus!“ Demonstration gegen den AfD-Landesparteitag. Kundgebung an der Stadthalle, 10.00 Uhr. Beginn der Demonstration 11.45 Uhr.

SO, 3. Juli
Hamburg: „Dauerausstellung zur Zwangsarbeit in Hamburg 1939–1945“, Führung durch die Dauerausstellung in den letzten erhaltenen, ehemaligen Zwangsarbeiterbaracken Hamburgs, Lager Kowahl+Bruns (mit Filmvorführung). Veranstalter: Willi-Bredel-Gesellschaft-Geschichtswerkstatt e. V. Hamburg Fuhlsbüttel, Wilhelm-Raabe-Weg 23, nahe S-Bahn Flughafen, 14.00 Uhr.

DI, 12. Juli
München: „75 Jahre danach – NATO-Manöver – kalter Krieg 2.0 – neues Wettrüsten“, Diskussionsveranstaltung der DKP Gruppe München-Moosach mit Fred Schmid. Kommtreff München, Holzapfelstraße 3, 19.30 Uhr.

Recklinghausen: Treffen der DKP. Ladenlokal Kellerstraße 7, 19.30 Uhr.

MI, 13. Juli
Röthenbach/Pegnitz: Mitgliederversammlung der DKP Nürnberger Land mit Bericht vom UZ-Volksfest und regionalen politischen Aktivitäten. Floraheim, 19.00 Uhr.

DO, 14. Juli
Recklinghausen: „Lesen gegen das Vergessen“, Veranstaltung zur Bücherverbrennung der Nazis am 14. Juli 1933 in Recklinghausen. Neumarkt, Düppelstraße, RE-Süd, 18.30 Uhr. Sollte es wetterbedingt Probleme geben, wird die Lesung in der Stadtbücherei Süd stattfinden.

DO, 14. Juli
Flensburg: Mitgliederversammlung der DKP. Kulturcafé „Tableau“, Kurze Straße 1, 18.00 Uhr

FR, 15. Juli
Schweinfurt: „Bildungsthema Strategie und Taktik“, Gruppenabend der DKP. DFG-VK Büro, Gabelsbergerstraße 1, 19.00 Uhr.

DI, 19. Juli
Rostock: Roter Stammtisch Rostock – UZ-Lesertreff. Freigarten, Doberaner Straße 21, 19.30 Uhr.

DO. 28. Juli
Freiburg: „Gedenken an Berndt Koberstein“. Am 28. Juli 1986 wurde der Freiburger Berndt Koberstein in Nicaragua von „Contra“-Rebellen ermordet. Sein Einsatz für humanitäre Projekte und die Trinkwasserversorgung in Wiwilí waren Ausdruck der Empörung gegen die Ungerechtigkeit in der Welt. Information und Aktion“ auf der Wiwilí-Brücke 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr. „Gedenken und Ausblick“, Mensa der Hebelschule, Eschholzstraße, 19.00 Uhr.

 

Terminankündigungen

von Gliederungen der DKP gehören auch in die UZ! Bitte so schnell wie möglich, spätestens am Freitag eine Woche vor dem Erscheinungstermin der entsprechenden Ausgabe der UZ, möglichst auch mit Angabe des Themas der Veranstaltung an termine@unsere-zeit.de oder UZ-Redaktion, Hoffnungstraße 18, 45127 Essen

 

  Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe@unsere-zeit.de):

Leserbrief zu Artikel »Termine@unsere-zeit.de«, UZ vom 1. Juli 2016





Wir bitten darum, uns kurze Leserzuschriften zuzusenden. Sie sollten unter der Länge von 1800 Zeichen bleiben. Die Redaktion behält sich außerdem vor, Leserbriefe zu kürzen und kann nicht versprechen, dass jeder Leserbrief beantwortet oder veröffentlicht wird. Anonyme Leserzuschriften werden in der Regel nicht veröffentlicht.