Aktion

22 000 Euro für Gesellschaftsjagd

Rudi Hechler
Ausgabe vom 13. November 2015

Gegen die diesjährige Gesellschaftsjagd des hessischen Ministerpräsidenten Volker Bouffier im Forst des Kreises Groß-Gerau demonstrierten ca. 150 Bürgerinnen und Bürger vor dem Jagdschloss Mönchbruch in Mörfelden-Walldorf. Mit „Gesellschaftsjagd stoppen“ begrüßten die Teilnehmer der Aktion die …

Auch die Kultur kesselte die Rechten ein

„Besorgte Bürger“ werden von allen Seiten abgelehnt
Uwe Koopmann
Ausgabe vom 13. November 2015
Der Protest ist freundlich, friedlich und international. (Foto: Dietmar Treber)

Der Protest ist freundlich, friedlich und international. (Foto: Dietmar Treber)

„Düsseldorfer Bürger gehen auf die Straße gegen Flüchtlingsirrsinn.“ So lautete das Motto der Kundgebung, die der Rechtsanwalt Alexander Haumann inszeniert hat. Gekommen waren aber nur etwa 60 „besorgte Bürger“, vermeintlich aus dem bürgerlichen Lager. Dagegen standen nicht nur etwa 300 …