Ohne Tarifbindung

Immer mehr Betriebe steigen aus
Von Manfred Dietenberger
|    Ausgabe vom 11. Mai 2018

Nur noch knapp jeder dritte Betrieb in West- und gerade einmal jeder fünfte Betrieb in Ostdeutschland ist tarifgebunden. Die Aufspaltung der Belegschaften durch Auslagerungen von Betriebsteilen ist eine beliebte Methode der Tarifflucht. Eine andere: Immer mehr Unternehmen haben in ihren …


Weiterlesen?
Auch kommunistischer Journalismus kostet Geld.

UZ bietet jede Woche kommunistische Standpunkte und marxistische Analysen.
Sie berichtet über große Politik und kleine Kämpfe, über Debatten der Gewerkschaften und Erfahrungen der DKP.
UZ im Online-Abo ab 4 Euro im Monat.
Sie haben interesse an einem Abo? - Hier finden Sie unsere Abo-Modelle!

Falls Sie bereits Abonnent sind, melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten hier an: