Internationale Politik

Deutsche Wahlhilfe für Erdogan

Vorgezogene Wahlen weder frei noch fair – HDP bleibt kämpferisch
Rüdiger Göbel
Ausgabe vom 27. April 2018
HDP-Anhänger bei einer Demonstration zu den Parlamentswahlen 2015 (Foto: Public Domain)

HDP-Anhänger bei einer Demonstration zu den Parlamentswahlen 2015 (Foto: Public Domain)

Deutschland will seine Wirtschaftsbeziehungen mit der Türkei intensivieren.

Reformprojekt Krieg

Trump will arabische Intervention in Syrien
Manfred Ziegler
Ausgabe vom 27. April 2018

Trump sagt: Saudi-Arabien soll es richten.

Lohnende Angriffe

Angriffe auf Syrien bescherten den Rüstungskonzernen einen Kapitalzuwachs
C. J. Atkins, New York
Ausgabe vom 27. April 2018

10 Milliarden sind drin, wenn Trump über Krieg twittert.

Rechter Terror gegen Nicaraguas Bevölkerung

Falschmeldungen und Propaganda heizen Unruhe an
Elga Pescador, Managua
Ausgabe vom 27. April 2018
Randalierer setzten in Leon Sekretariatsgebäude der Nationaluniversität UNAN in Brand, dabei verbrannte in einem Laden ein 24-jähriger Mann. (Foto: el19digital.com)

Randalierer setzten in Leon Sekretariatsgebäude der Nationaluniversität UNAN in Brand, dabei verbrannte in einem Laden ein 24-jähriger Mann. (Foto: el19digital.com)

Im Hinterhof wird wieder gekehrt.

Lieber Genosse Raúl Castro, lieber Genosse Miguel Díaz-Canel,

DKP
Ausgabe vom 27. April 2018

Lieber Genosse Raúl Castro, lieber Genosse Miguel Díaz-Canel, wir möchten Euch im Namen der Mitglieder und Freundinnen und Freunde der Deutschen Kommunistischen Partei und ihres Parteivorstands unsere Freude und Genugtuung darüber ausdrücken, dass sich der Wechsel an der Staatsspitze des …

Gegen die „Katastrophe“

Palästinenser fordern „Recht auf Rückkehr“
Manfred Ziegler
Ausgabe vom 27. April 2018

70 Jahre Al-Nakba

Kurzmeldung

Neue Drohungen gegen Venezuela

Ausgabe vom 27. April 2018

Vor den für den 20. Mai angesetzten Präsidentschaftswahlen droht die EU Venezuelas Präsidenten Nicolás Maduro mit neuen Sanktionen. Sollten „Demokratie, Rechtsstaatlichkeit und Menschenrechte“ weiter untergraben werden, sei die EU bereit, mit „geeigneten Maßnahmen“ zu reagieren, sagte die …

Kurzmeldung

Proteste in Frankreich

Ausgabe vom 27. April 2018

In Frankreich fanden erneut Proteste gegen die Politik von Präsident Macron statt. Die Gewerkschaften CGT und Solidaires hatten für letzte Woche Donnerstag und Freitag zu rund 130 Kundgebungen im ganzen Land aufgerufen. Die Protestbewegungen kamen aus verschiedenen Bereichen, etwa der …

Kurzmeldung

Gedenken an Aufstand

Ausgabe vom 27. April 2018

In Polen wurde an den Aufstand im Warschauer Ghetto vor 75 Jahren erinnert. „Es war ein Aufstand von Menschen, die ihre Würde bis zum Schluss behalten wollten“, sagte Präsident Andrzej Duda letzten Donnerstag bei der Zentralen Gedenkfeier vor dem Ehrenmal für die Ghetto-Kämpfer in Warschau. Am …

Kurzmeldung

Aufrüstung in Griechenland

Ausgabe vom 27. April 2018

Griechenland will seine Kriegsmarine verstärken und zwei französische Fregatten kaufen. Zudem sollen bis August zwei französische Fregatten geleast werden. Dies teilte am Freitag der stellvertretende griechische Armeeminister Fotis Kouvelis mit. Der Grund für das Aufrüstungsprogramm der …