Digitalisierung

Kommentar

Datendealer

Kommentar von Herbert Becker
Ausgabe vom 13. April 2018

Der Deutsche Städte- und Gemeindebund (DStGB) strengt sich an, neue Geldquellen für die klammen Kassen vieler Kommunen aufzutun. Vor wenigen Wochen hatte er die kreative Idee, den noch in öffentlicher Hand befindlichen Wohnungsbestand an …

Industrie 4.0 als Projekt des deutschen Kapitals

Herausforderungen der Gewerkschaften und betriebliche Interessenvertretungen
Wolfgang Garbers
Ausgabe vom 23. März 2018

Hype oder Drohkulisse? Konferenz der Marx-Engels-Stiftung beschäftigt sich mit Digitalisierung.

Geschäftsfeld Schule

Mit viel Geld in die falsche Richtung steuern
Herbert Becker
Ausgabe vom 16. März 2018
So stellen es sich die Entscheider in der Politik vor. Die Realität an deutschen Schulen sieht aber ganz anders aus

So stellen es sich die Entscheider in der Politik vor. Die Realität an deutschen Schulen sieht aber ganz anders aus

Schüler sollen lernen, wie Computer funktionieren, ohne das es Geld für Computer gibt.

Glasfaser wieder vor die Tür

CH
Ausgabe vom 23. Februar 2018

Beim Glasfaserausbau ist Deutschland auf dem vorletzten Platz in der EU - vor Österreich.

Staatsschmuddel

US-Regierung finanziert das TOR-Darknet
Christoph Hentschel
Ausgabe vom 8. Dezember 2017

Nach eigenen Angaben werden die Betreiber des TOR-Darknets zu 90 Prozent von der US-Regierung finanziert.

Eine unendliche Geschichte

Digitale Profitmacherei in der Krankenversorgung
Rudolph Bauer
Ausgabe vom 24. November 2017
Mensch oder Technik: Was bestimmt die Arbeit?

Mensch oder Technik: Was bestimmt die Arbeit?

Digitalisierung im Krankenhaus bedeutet oft Profite ohne Gegenleistung. Zahlen tun es die Beitragszahler und die Belegschaften.

Digitales Klimpergeld

Für viele unbekannt: Bitcoins stürzen ab
Christoph Hentschel
Ausgabe vom 17. November 2017
 (Foto: [url=https://www.flickr.com/photos/btckeychain/10211902263]Low res photo/flickr.com[/url])

(Foto: Low res photo/flickr.com / Lizenz: CC BY 2.0)

Kurz erklärt: Viele haben von Bitcoins schon mal gehört, wissen aber nicht um was es dabei geht.

Hebel für Deregulierung

Bundestag diskutiert Digitale Agenda der Bundesregierung 2014–2017
Thomas Hagenhofer
Ausgabe vom 2. Juni 2017
Vorstellung der Digitalen Agenda der Bundesregierung (Foto: [url=https://www.flickr.com/photos/bmvi_de/34241718356/in/album-72157683082686005/]BM für Verkehr und digitale Infrastruktur[/url])

Vorstellung der Digitalen Agenda der Bundesregierung (Foto: BM für Verkehr und digitale Infrastruktur / Lizenz: CC BY-ND 2.0)

Sollten noch irgendwelche Zweifel daran bestehen, wofür die digitale Transformation der Gesellschaft aus Sicht der Bundesregierung genutzt werden soll, so werden diese im Bericht „Digitale Agenda 2014–2017“ säuberlich ausgeräumt. Es geht …

Eigenlob stinkt

Die Digitale Agenda und drei Minister
Frank Schumacher
Ausgabe vom 5. Mai 2017

Drei Verantwortliche, Zypries, de Maizière und Dobrindt, sitzen bei der Bundespressekonferenz und stellen ihren „Fortschrittsbericht der Digitalen Agenda“ vor. Natürlich nur Eigenlob für die bisherige Arbeit, selbstkritische Töne sind …