Klettern wäre so schön …

… ohne Kommerz und Werbung, die die Sportler mehr gefährden als ihnen zu nützen
Von Carmen Peters
|    Ausgabe vom 5. Januar 2018

Klettern ist modern. Kein Wunder, indem man versucht von Griff zu Griff zu gelangen, gestaltet sich eine Kletterhalle wie ein Spielplatz für Erwachsene. Klettert man am Seil, hat es außerdem den Vorteil, seine möglichen Höhenängste anzugehen und ist durch die Sicherung des Partners eine …


Weiterlesen?
Auch kommunistischer Journalismus kostet Geld.

UZ bietet jede Woche kommunistische Standpunkte und marxistische Analysen.
Sie berichtet über große Politik und kleine Kämpfe, über Debatten der Gewerkschaften und Erfahrungen der DKP.
UZ im Online-Abo ab 4 Euro im Monat.
Sie haben interesse an einem Abo? - Hier finden Sie unsere Abo-Modelle!

Falls Sie bereits Abonnent sind, melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten hier an: