SDAJ

Interview

Paul, Paula und das Festival der Jugend

Schaffner und Droste auf der kleinen Bühne – Unterstützung von der DKP
Lars Mörking
Ausgabe vom 19. Mai 2017
Paula

Paula

Paul Rodermund ist Mitglied des Parteivorstands der DKP und Leiter der Jugendkommission, die die Unterstützung des Festivals der Jugend durch die Partei organisiert. Paula ist Mitglied der Bundesgeschäftsführung der SDAJ und leitet das …

Zehntausende Ausbildungsplätze fehlen in NRW

SDAJ kritisert mangelnde Perspektiven in der beruflichen Bildung
MM
Ausgabe vom 12. Mai 2017
Die Sozialistische Deutsche Arbeiterjugend (SDAJ) forderte beim Aktionstag der IG-Metall-Jugend am 29. September 2014 die Übernahme aller Auszubildenden. (Foto: Andrea Hornung)

Die Sozialistische Deutsche Arbeiterjugend (SDAJ) forderte beim Aktionstag der IG-Metall-Jugend am 29. September 2014 die Übernahme aller Auszubildenden. (Foto: Andrea Hornung)

In NRW fanden rund 23 000 Jugendliche keine Ausbildungsplätze, jedoch blieben knapp 7 000 Lehrstellen unbesetzt. Das betont zumindest RP-Online. Was sagt das über die Situation der Auszubildenden in NRW? Zum einen sind viele der …

Wir sind hier, wir sind laut, weil man uns die Bildung klaut!

UK/Ju
Ausgabe vom 12. Mai 2017

"Wir sind mehr wert - kostenlose Bildung für alle" Kampagne der LandesschülerInnenvertretung in NRW (Foto: Uwe Koopmann)

Die LandesschülerInnenvertretung in NRW protestierte gemeinsam mit zahlreichen BezirksschülerInnenvertretungen und weiteren Organisationen gegen die aktuelle Bildungspolitik der Landesregierung von SPD/B90-Grüne. Neben anderen mit dabei: …

Über Beats, Bühnen und Bewusstseinsentwicklung

Zum Kulturangebot auf dem Festival der Jugend
L. T.
Ausgabe vom 28. April 2017

Ich habe ein Dokument auf meinem Rechner, in dem ich alle wichtigen Absprachen protokolliere. Jeder Bereich hat eine andere Schriftfarbe, besondere Anmerkungen hebe ich kursiv oder fett hervor. Von außen mag das chaotisch aussehen – für …

DKP und SDAJ beim „Fritz-Salm-Straßenfest“

Uwe Nebel
Ausgabe vom 28. April 2017

Am 22. April fand in einem der ehemaligen Kasernengelände Mannheims ein bei frühlingshaftem Wetter gut besuchtes Straßenfest statt. Und natürlich waren auch DKP und die wieder existierende Mannheimer SDAJ dabei. Der Anlass war …

Jugend unter Druck

Leiharbeit – Prüfungsbedingungen im Handwerk – Betrug und Repression
Ausgabe vom 28. April 2017
 (Foto: Tom Brenner)

(Foto: Tom Brenner)

Phil macht seine Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger bei der …

SDAJ-Aktion gegen Krieg und Rüstungsausgaben

Ausgabe vom 10. März 2017
 (Foto: Gustl Ballin)

(Foto: Gustl Ballin)

Die SDAJ Nürnberg hat am vergangenen Samstag mit einer Aktion auf …

Von Selfie zu selbst aktiv

Jugendliche gegen Krieg organisieren? Die SDAJ-Kampagne „Stop Wars“ hat gezeigt, wie es gehen kann
Olaf Matthes
Ausgabe vom 17. Februar 2017
„An jedem Krieg in jedem Land verdient am Schluss die Deutsche Bank“: SDAJ-Mitglieder bei einer „Outing-Aktion“ vor der Zentrale der Deutschen Bank in Frankfurt. (Foto: SDAJ)

„An jedem Krieg in jedem Land verdient am Schluss die Deutsche Bank“: SDAJ-Mitglieder bei einer „Outing-Aktion“ vor der Zentrale der Deutschen Bank in Frankfurt. (Foto: SDAJ)

Ich bin gegen Krieg, weil…“ Ein Statement gegen Krieg – bei Festivals, Parties, Aktionen und in der Fußgängerzone hat die SDAJ Jugendlichen die Gelegenheit gegeben, auf einer Kreidetafel für den Frieden Position zu beziehen. Wer sein …

Nicht nur Pop, Punk, Rap und Ska

SDAJ will Freizeit- und Kulturprogramm auf dem Festival der Jugend ausbauen
Paula Kaltendorf
Ausgabe vom 17. Februar 2017

Es ist eiskalt und so langsam spüre ich meine Füße nicht mehr. Seit fast zwei Stunden laufen wir nun durch den Schnee im Jugendpark in Köln, um den Platz für das Festival der Jugend in Augenschein zu nehmen. So richtig kann ich mir noch …

Linke Gegenkultur kostet Geld

SDAJ bereitet Festival der Jugend vor
pk
Ausgabe vom 13. Januar 2017

Die SDAJ will beim Festival der Jugend an Pfingsten das Kulturprogramm ausweiten. Um Künstler zu gewinnen und ihnen eine angemessene Gage anbieten zu können, hat der Jugendverband eine Crowdfunding-Kampagne gestartet. Am …

100 Jahre nach der Oktoberrevolution - Wir können.

Jann Meier
Ausgabe vom 6. Januar 2017
Lenin spricht in Moskau vor Soldaten (Foto: gemeinfrei)

Lenin spricht in Moskau vor Soldaten (Foto: gemeinfrei)

Wer eine Ausbildung …

Schwerpunkt Antimilitarismus

Ratschlag von SDAJ und DKP stärkt Zusammenarbeit
Paul Rodermund
Ausgabe vom 14. Oktober 2016

Rund 60 Mitglieder von DKP und SDAJ nahmen am vergangenen Wochenende in Berlin am jugendpolitischen und antimilitaristischen Ratschlag beider Organisationen teil. Beim Ratschlag wollten sie gemeinsame Orientierungen für die dringendsten …

Gegen Krieg

… aber wie?
Ausgabe vom 2. September 2016
Düsseldorf, bei „Rock gegen Rechts“ (Foto: SDAJ)

Düsseldorf, bei „Rock gegen Rechts“ (Foto: SDAJ)

Aus Ablehnung …

Aktion der SDAJ gegen Waffenexporte

Ausgabe vom 29. Juli 2016
 (Foto: UZ)

(Foto: UZ)

Im Rahmen ihrer Kampagne „Stop Wars“ hat die Sozialistische Deutsche Arbeiterjugend (SDAJ) Nürnberg am 23. Juli die Firma Diehl als Kriegstreiber und Profiteur von Kriegen auf der ganzen Welt „geoutet“. In einem während der Aktion …

Schüleraustausch mit dem Widerstand

Als SDAJ-Mitglied bei „Nuit Debout“ in Paris
Ausgabe vom 10. Juni 2016

Zeitweise müsste der Asphalt auf den Straßen schmelzen, so heiß ist die Luft hier seit Anfang März. Denn jedes Mal, wenn die Gewerkschaften zum Streik aufrufen, strömen Hunderttausende in die Innenstädte Frankreichs. Sie protestieren …

Gemeinsam camp(f)en

600 Jugendliche bei den Pfingstcamps der SDAJ
jm
Ausgabe vom 20. Mai 2016

Unter dem Motto „Hoch den Arsch gegen Camouflage!“ versammelten sich im Waldbad Königsee in Thüringen etwa 130 Jugendliche. Politisch standen die Themen Antimilitarismus und Antifaschismus im Vordergrund. Gerade mit dem Aufstieg der AfD …