Rechtsaußen mit Scharnierfunktion

Von Markus Bernhardt
|    Ausgabe vom 14. April 2017

Die „Junge Freiheit“ ( JF ) ist wohl die Wochenzeitung, die in der Vergangenheit und in regelmäßigen Abständen für die meiste Aufregung sorgte. Immer wieder gerieten prominente Politiker in die Schlagzeilen, weil sie der JF ein Interview gaben. Gegründet wurde die JF  – damals noch als …


Weiterlesen?
Auch kommunistischer Journalismus kostet Geld.

UZ bietet jede Woche kommunistische Standpunkte und marxistische Analysen.
Sie berichtet über große Politik und kleine Kämpfe, über Debatten der Gewerkschaften und Erfahrungen der DKP.
UZ im Online-Abo ab 4 Euro im Monat.
Sie haben interesse an einem Abo? - Hier finden Sie unsere Abo-Modelle!

Falls Sie bereits Abonnent sind, melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten hier an: