Termine@unsere-zeit.de

|    Ausgabe vom 10. März 2017

FR, 10. März
Lübeck: Gruppenabend der DKP Lübeck/Südost-Holstein mit Vorbesprechung der außerordentlichen Bezirksdelegiertenkonferenz und der Planung der weiteren Aktivitäten wie der Unterschriftensammlung für die Bundestagswahl. Interkulturelle Begegnungsstätte e. V. (IKB) „Haus der Kulturen“, Parade 12, 19,30 Uhr.

SA, 11. März
Saarbrücken: Aktionen gegen den Bundesparteitag der NPD. Schlossplatz: Kundgebung und Mahnwache, Aufrufer sind Antifa Saar, Projekt AK und andere, ab 8.00 Uhr. Demonstration zum Schlossplatz und Kundgebung; Aufrufer ist das Aktionsbündnis Bunt statt Braun. Treffpunkt Tbilisser Platz (Vorplatz Staatstheater), 13.00 Uhr. Die DKP Saarland ruft auf zur Teilnahme an den Protestaktionen.

Darmstadt: „Die Frau meines Vaters – Erinnerungen an Ulrike Meinhof“, Lesung mit Anja Röhl. Veranstaltung der DKP Darmstadt-Dieburg. LinksTreff Georg Fröba, Landgraf-Philipps-Anlage 32, 18.00 Uhr.

SO, 12. März
Essen: „Fertig mit Emanzipation?“ Eine Revue über Schein und Sein der Gleichberechtigung, Beitrag des Essener DKP-Frauenarbeitskreises zum Internationalen Frauentag. Zeche Carl, Wilhelm-Nieswandt-Allee 100, 12.00 Uhr. Eintritt 5,00 Euro.

Dinslaken: Gedenkveranstaltung der DKP Wesel/Kleve für die Opfer des Kapp-Putsches. Friedhof an der B8, 11.00 Uhr.
Nürnberg: „Wir Humanitäter“, kabarettistische Mission mit Jane Zahn, Villa Leon, Phillip-Körber-Weg, 11.00 Uhr.

DI, 14. März
Recklinghausen: „Nur links blinken oder Politikwechsel in der SPD?“ Diskussionsabend der DKP. Ladenlokal Kellerstraße 7, 19.30 Uhr.

MI, 15. März
Schwerin: Bildungsabend der DKP. Buntes Q, Lückerstraße 180, 19.00 Uhr.

Röthenbach/Pegnitz: Mitgliederversammlung der DKP mit Diskussion über die Kandidatur zur Bundestagswahl. „Floraheim“, Siedlerstraße 10, 19.00 Uhr.

DO, 16. März
Nürnberg: Gruppenabend der DKP mit Lucas Zeise: die UZ – unsere Zeitung, Rotes Zentrum, Reichstr. 8, 19.00 Uhr.

FR, 17. März
Fürth: „Wie ich lernte, die EU und die Bankenpolitik des Wolfgang Schäuble zu lieben“ mit Lucas Zeise, Infoladen Benario, Nürnberger Straße 82, 19.30 Uhr.

Schweinfurt: Gruppenabend der DKP-Unterfranken. Vereinsheim TVO-Schweinfurt, Hermann-Gräf-Allee 1; 19.00 Uhr.

SA, 18. März
Reinheim: Eine „Reise um die Welt“ mit Fredrik Vahle. Veranstaltung der DKP. "Zum Kühlen Grund“, Heinrichstraße 17, 20.00 Uhr. Eintritt: 7,00 Euro.

SO, 19. März
Reinheim: Großes Sitzkissenkonzert der DKP für Kinder mit Fredrik Vahle. „Zum Kühlen Grund“, Heinrichstraße 17, 11.00 Uhr. Eintritt: 5,00 Euro.

Nürnberg: Roter Filmabend, Rotes Zentrum, Reichstraße 8, 17.00 Uhr.

MO, 20. März
Hof: „Vertrieben, verfolgt, vergessen? Bayerische Schriftstellerinnen im Exil und im Widerstand gegen die NS-Diktatur.“ Lesung und Vortrag von „Hof ist bunt, nicht braun“ in Zusammenarbeit mit der VVN-BdA Hof-Wunsiedel. Stadtbücherei Hof, 19.30 Uhr.

DI, 21. März
Bremen: „100 Jahre Oktoberrevolution“, Veranstaltung der Marxistischen Abendschule. Kukoon, Buntentorsteinweg 29, 19.30 Uhr.

MI, 22. März
Dülmen: Erinnerung an die Bombardierung der Stadt Dülmen vor 72. Jahren, Veranstaltung von DGB und Evangelischer Kirche. Innenstadt vor dem Löwen, 18.00 Uhr.

DO, 23. März
Bremen: „mediCubaEuropa und das neue medizinische Projekt 2017–2021 – Gesundheitswesen, Krebsforschung und -therapie in Kuba“, Kuba-Veranstaltung mit Franco Cavalli“. Überseemuseum, Bahnhofsplatz 13, 19.30 Uhr.

Rostock: Mitgliederversammlung der DKP. Café Marat, Doberaner Straße 21, 19.30 Uhr.

Dülmen: „Tower Barracks und Stationierung der US-Army in Dülmen, wie weiter?“ Informationsveranstaltung des DGB mit Felix Oekentorp, DFG VK, Bernhard Trautvetter, Friedensaktivist aus Essen, und Dr. Michael Stiels-Glenn. Kolpinghaus, 18.00 Uhr.

Nürnberg: Gruppenabend der DKP zur Kommunalpolitik. Rotes Zentrum, Reichstraße 8, 19.00 Uhr.

Suhl: „Die Positionen des RotFuchs-Fördervereins im Wahlkampf zu den Bundestagswahlen“, Veranstaltung des RF Regionalgruppe Suhl und Umgebung mit Wolfgang Dockhorn. Imbißstube, Bahnhofstraße 4, 17.00 Uhr.

SA, 25. März
Schwerin: Aktiventreffen „Betrieb und Gewerkschaft“ der DKP Mecklenburg-Vorpommern zum Thema Betriebs- und Gewerkschaftsarbeit. U. a. referiert Olaf Harms vom DKP-Parteivorstand und Vorsitzender des Landesbezirksvorstandes von ver.di Hamburg zum Verhältnis von KommunistInnen zu den DGB-Gewerkschaften. Über den Kampf um Arbeitszeitverkürzung referiert Daniel L. Schikora (DKP Mecklenburg-Vorpommern Landesvorstand, GEW). Lübecker Straße 180, 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr.

Nonnweiler: „Krieg beginnt hier – Stoppt den Rüstungs-DIEHL!“ Protestaktion des FriedensNetz Saar vor dem Werkstor in Mariahütte, 14.00 Uhr.

Darmstadt: Kreisaktivtagung der DKP zum Stand der Bundestagswahl. Linkstreff Georg Fröba, Landgraf-Philipps-Anlage 32, 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr.

 

Terminankündigungen
von Gliederungen der DKP gehören auch in die UZ! Bitte so schnell wie möglich, spätestens am Freitag eine Woche vor dem Erscheinungstermin der entsprechenden Ausgabe der UZ, möglichst auch mit Angabe des Themas der Veranstaltung an termine@unsere-zeit.de oder UZ-Redaktion, Hoffnungstraße 18, 45127 Essen.


  Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (redaktion@unsere-zeit.de):

Leserbrief zu »Termine@unsere-zeit.de«, UZ vom 10. März 2017





Wir bitten darum, uns kurze Leserzuschriften zuzusenden. Sie sollten unter der Länge von 1800 Zeichen bleiben. Die Redaktion behält sich außerdem vor, Leserbriefe zu kürzen und kann nicht versprechen, dass jeder Leserbrief beantwortet oder veröffentlicht wird. Anonyme Leserzuschriften werden in der Regel nicht veröffentlicht.