Wirtschaft & Soziales

Kurze Geschichte der G-20

Was die Mächtigen seit 40 Jahren auf den Weltwirtschaftsgipfeln verabreden
Lucas Zeise
Ausgabe vom 13. Januar 2017
Schutz der Eliten vor dem Volk: Kanadische Polizei schützt den Gipfel 2010 in Toronto. (Foto: [url=https://www.flickr.com/photos/chrishuggins/4736995818]Chris Huggins/Flickr/CC_BY_2.0[/url])

Schutz der Eliten vor dem Volk: Kanadische Polizei schützt den Gipfel 2010 in Toronto. (Foto: Chris Huggins/Flickr/CC_BY_2.0 / Lizenz: CC BY 2.0)

Anfang Juli findet die erste Versammlung der G-20 in Deutschland statt. Genauer gesagt in Hamburg. Die Bürger dieser Stadt müssen nun, nachdem sie erfolgreich die Zumutung von Olympischen Sommerspielen abgewehrt haben, diesen Pomp über sich ergehen lassen. Heute sagt man eher Großevent dazu. In …

Neue Lücke für mehr Lohndruck

Ausnahme vom Mindestlohn geplant
Philipp Kissel
Ausgabe vom 13. Januar 2017

Die Bundesregierung plant einen erneuten Anlauf für Ausnahmen vom Mindestlohn für Flüchtlinge. Laut einem „internen Diskussionspapier“ des Arbeits-, Finanz- und Bildungsministeriums soll für Geflüchtete und Migranten, die sich für die Anerkennung ihres ausländischen Berufsabschlusses in …

Interview

Geld oder Freizeit?

Der EVG-Tarifabschluss in der Diskussion
Werner Sarbok im Gespräch mit Anne Rieger und Rainer Perschewski
Ausgabe vom 13. Januar 2017
Mit kämpferischen Aktionen setzte die EVG einen Tarifvertrag mit Wahlmodell durch. (Foto: EVG)

Mit kämpferischen Aktionen setzte die EVG einen Tarifvertrag mit Wahlmodell durch. (Foto: EVG)

UZ : In der Vorbereitung der Tarifrunde hat die EVG intensiv nach den Erwartungen ihrer Mitglieder geforscht und diese dann mit ihrer Tarifforderung formuliert. Unterschiedlichen Interessen wurde in dem Abschluss Rechnung getragen, nun können Bahnbeschäftigte zwischen Lohnerhöhungen, …

Expansion und Personalabbau

Reha-Konzern Median bekämpft die eigenen Beschäftigten mit allen Mitteln
Lars Mörking
Ausgabe vom 13. Januar 2017

In Düsseldorf und Berlin sowie mindestens fünf weiteren Städten sind für den 13. Januar Aktionen gegen Median, den größten privatwirtschaftlichen Reha-Konzern Deutschlands, geplant. Damit wehren sich die Beschäftigten gegen Tarifflucht, Lohndumping und einen systematischen Angriff auf engagierte …

Fachkräfte gewinnen

ver.di sieht gute Signale in der AWO-Tarifrunde
Gerhard Ziegler
Ausgabe vom 13. Januar 2017

Am 9. Januar fand in Düsseldorf die 2. Verhandlung im Rahmen der Tarifrunde 2017 für die Unternehmen der AWO in NRW statt. Gleich zu Beginn vervollständigten sie ihr Tarifangebot aus der 1. Verhandlung mit einer neuen Entgeltstruktur und einer neuen Entgelttabelle, die neue Entgeltbeträge …

Kurzmeldung

Tarifrunden 2017

Ausgabe vom 13. Januar 2017

Öffentlichen Dienst der Länder Im öffentlichen Dienst der Länder ist der Tarifvertrag Ende Dezember abgelaufen. Die erste Verhandlung ist für den 18. Januar 2017 angesetzt. ver.di fordert u. a. eine Entgeltsteigerung im Gesamtvolumen von sechs Prozent. Dies soll eine sogenannte „soziale …