Termine@unsere-zeit.de

|    Ausgabe vom 2. Dezember 2016

FR, 2. Dez
Schwerin: Gedenkveranstaltung der DKP zu Ehren von Fidel Castro. Filmvorführung „Comandante“ mit anschließender Diskussionsrunde. „Projektwerkstatt Buntes Q“, Lübecker Straße 180, 19.00 Uhr.

Bochum: „Abschied von Fidel“, die Humanitäre Cubahilfe zeigt die Dokumentation von Roberto Chile „Fidel ist Fidel“ und die von Rebeca Chavez „Fidel Castro – Wege der Revolution“. Günter Pohl wird eine Einleitung geben. Bahnhof Langendreer, Raum 6, Wallbaumweg 108, 19.30 Uhr.

SA, 3. Dez
Moos: „60 Jahre KPD-Verbot“, Zeitzeugen berichten von der Aktion Schneehase in Baden-Württemberg. Versammlung der DKP Bodensee. Gewerbestraße 4b, 15.00 Uhr.

SO, 4. Dez
Hamburg: „!Hasta siempre comandante!“ Abschied von Fidel. Veranstaltung der DKP. Magda-Thürey-Zentrum, Lindenallee 72, 16.00 Uhr.

DO, 8. Dez
Nürnberg: Auswertung der 6. Sitzung des Parteivorstands, Teil 1: Beschluss zu Parteiauseinandersetzung und Bundestagswahlkampf-Konzept der DKP in Nürnberg, Gruppenabend, Rotes Zentrum, Reichstraße 8, 19 Uhr.

FR, 9. Dez
Nürnberg: Treffen der ver.di-Mitglieder der DKP Kreis Mittelfranken. Rotes Zentrum, Reichstraße 8, 19.00 Uhr.

SA, 10. Dez
Münster: „Hegel, Marx und die Dialektik“. Seminar der Marx-Engels-Stiftung mit Prof. Andreas Arndt (Humboldt-Universität Berlin). Institut für Theologie und Politik (ITP), Friedrich-Ebert-Straße 7, 12.00 Uhr bis 17.00 Uhr.

SO, 11. Dez
Essen: „Alternative von rechts??? Zu den wirtschafts- und sozialpolitischen Vorstellungen der AfD.“ Veranstaltung des Arbeitskreises WuS der DKP Ruhr-Westfalen mit Klaus Stein. Haus der DKP, Hoffnungstraße 18, 11.00 Uhr. Bitte vorher anmelden bei w.garbers@gmx.de.

Bremen: Jahresabschluss der DKP-Gruppe Bremen. Silvia Gingold liest aus dem Buch ihres Vaters. Nachbarschaftshaus Helene Kaisen, Beim Ohlenhof 10, 15.00 Uhr.

Stuttgart: „ Matinee im Waldheim“, der Stuttgarter Autor Jochen Bender liest aus seinem neuen Krimi „An der Kante“. Waldheim Gaisburg, Obere Neue Halde, 11.00 Uhr.

Nürnberg: Roter Filmabend zur Ausein­andersetzung zwischen Kommunisten und Katholiken im Nachkriegsitalien. Rotes Zentrum, Reichstraße 8, 17.00 Uhr.

 

Terminankündigungen
von Gliederungen der DKP gehören auch in die UZ! Bitte so schnell wie möglich, spätestens am Freitag eine Woche vor dem Erscheinungstermin der entsprechenden Ausgabe der UZ, möglichst auch mit Angabe des Themas der Veranstaltung an termine@unsere-zeit.de oder UZ-Redaktion, Hoffnungstraße 18, 45127 Essen.


  Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (redaktion@unsere-zeit.de):

Leserbrief zu »Termine@unsere-zeit.de«, UZ vom 2. Dezember 2016





Wir bitten darum, uns kurze Leserzuschriften zuzusenden. Sie sollten unter der Länge von 1800 Zeichen bleiben. Die Redaktion behält sich außerdem vor, Leserbriefe zu kürzen und kann nicht versprechen, dass jeder Leserbrief beantwortet oder veröffentlicht wird. Anonyme Leserzuschriften werden in der Regel nicht veröffentlicht.