Termine@unsere-zeit.de

|    Ausgabe vom 19. August 2016

MI, 24. Aug
Bremen: „Industrie 4.0“, Veranstaltung der DKP mit Uwe Fritsch. Haverkamp 8, 19.00 Uhr.

SA, 27. Aug
Duisburg: Sommerfest der DKP Duisburg. Gemütliches Beisammensein – kulturelle Einlagen – Kaffee, Kuchen, Köstlichkeiten vom Grill. Falkenheim in Duissern, Duissernstraße 98, ab 15.00 Uhr.

MO, 29. Aug
Hannover: Treffen der DKP-Stadtteilgruppe Mitte. DKP-Büro, Göttinger Straße 58, 19.30 Uhr.

MI, 31. Aug
Solingen: „60. Jahrestag des Verbots der KPD“, Treffen der DKP mit Diskussion zum Parteiverbot und mit Berichten aus der Zeit des Kalten Krieges. Initiativencafé, 19.30 Uhr.

FR, 2. Sept
Oldenburg: „Fünf Jahre Krieg in Syrien“, Diskussionsrunde der DKP zum Antikriegstag mit einem Vertreter der KP (Türkei) und einem ehem. Mitglied der KP Syrien (Vereinigt). Litaß, Lindenstraße 56, 20.00 Uhr.

Leipzig: Enthüllung einer Informationstafel für den KPD-Politiker Karl Ferlemann durch den Leipziger Landtagsabgeordnete Marco Böhme (Partei „Die Linke“). Merseburger Straße Ecke Ferlemannstraße, 9.00 Uhr.

MO, 5. Sept
Hamburg: „60 Jahre KPD-Verbot und politische Justiz“; Gruppenabend der DKP Hamburg-Nord mit Berichten von Zeitzeugen. Bürgerhaus Langenhorn, Tangstedter Landstraße 41 (gegenüber U-Bahn Langenhorn Markt), 19.00 Uhr.

FR, 9. Sept
Schweinfurt: „Geben wir uns 5! – Frieden, Arbeit, Bildung, Wohnen, Solidarität.“ Gruppenabend zum Sofortprogramm der DKP. DFG-VK Büro, Gabelsbergerstraße 1, 19.00 Uhr.

SA, 10. Sept
Karlsruhe: „Weg mit dem KPD-Verbot!“ Zentrale Veranstaltungen der DKP. Kundgebung & Demonstration, Ludwigsplatz, 15.00 Uhr. Im Anschluss Veranstaltung im Lokal „Walhalla“, Augartenstraße 27. Kulturprogramm mit Erich Schaffner und Georg Klemp.

DI, 20. Sept
Rostock: Roter Stammtisch Rostock – UZ-Lesertreff. Freigarten, Doberaner Straße 21, 19.30 Uhr.

 

Terminankündigungen
von Gliederungen der DKP gehören auch in die UZ! Bitte so schnell wie möglich, spätestens am Freitag eine Woche vor dem Erscheinungstermin der entsprechenden Ausgabe der UZ, möglichst auch mit Angabe des Themas der Veranstaltung an termine@unsere-zeit.de oder UZ-Redaktion, Hoffnungstraße 18, 45127 Essen.


  Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (redaktion@unsere-zeit.de):

Leserbrief zu »Termine@unsere-zeit.de«, UZ vom 19. August 2016





Wir bitten darum, uns kurze Leserzuschriften zuzusenden. Sie sollten unter der Länge von 1800 Zeichen bleiben. Die Redaktion behält sich außerdem vor, Leserbriefe zu kürzen und kann nicht versprechen, dass jeder Leserbrief beantwortet oder veröffentlicht wird. Anonyme Leserzuschriften werden in der Regel nicht veröffentlicht.