Der rote Kanal

|    Ausgabe vom 27. November 2015

Das alte Gewehr, F/BRD 1975
Der Spielfilm von Robert Enrico mit Philippe Noiret und Romy Schneider zeichnet das SS-Massaker von Oradour im Jahr 1944 nach.
So., 29. 11., 0.20–1.55 Uhr, rbb

Die Anstalt, D 2015
Wiederholung der Sendung vom 17. 11. mit einem Auftritt von Esther Bejarano und der Microphone Mafia.
So., 29. 11., 20.15–21.00 Uhr, 3sat

Der Stadtneurotiker, USA 1977
Annie Hall ist der Originaltitel des Spielfilms. Diane Keaton spielt als Titelfigur den ebenfalls brillanten Woody Allen (fast) an die Wand. Ein Gruß aus der Zeit, als Allen noch etwas zu sagen hatte.
Mo., 30. 11., 20.15–21.45 Uhr, arte

Ernstfall Klima
Themenabend anlässlich der Weltklimakonferenz. Ab 21.55 Uhr geht es unter dem Titel „Das letzte Eldorado“ um den verdeckten Krieg um die Bodenschätze der Arktis.
Di., 1. 12., 20.15–23.20 Uhr, arte

Immer teurer als geplant?, D 2015
Woran liegt es eigentlich, dass staatliche Großprojekte wie der Berliner Flughafen immer deutlich teurer sind als die Kostenvoranschläge?
Mi., 2. 12., 20.45–21.15 Uhr, mdr


  Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (redaktion@unsere-zeit.de):

Leserbrief zu »Der rote Kanal«, UZ vom 27. November 2015





Wir bitten darum, uns kurze Leserzuschriften zuzusenden. Sie sollten unter der Länge von 1800 Zeichen bleiben. Die Redaktion behält sich außerdem vor, Leserbriefe zu kürzen und kann nicht versprechen, dass jeder Leserbrief beantwortet oder veröffentlicht wird. Anonyme Leserzuschriften werden in der Regel nicht veröffentlicht.