Eine Postkarte aus Kuba

|    Ausgabe vom 2. Oktober 2015
 (Foto: Giorgiopilato / wikimedia.com / gemeinfrei)
(Foto: Giorgiopilato / wikimedia.com / gemeinfrei)

Einen Gruß von Gerardo Hernandez Nordelo, einem der Miami 5, und seiner Frau Adriana Pérez erhielten Josie und Dirk Brüning, die sich viele Jahre für die Freilassung der Fünf eingesetzt hatten. Sie schrieben:

Liebe Geschwister Josie und Dirk,
glaubt niemals, ich hätte Euch vergessen! Ich erinnere mich jeden Tag an Euch. Weil ich weiß, dass wir das Glück, das wir heute erleben, Euch und allen Kameraden wie Euch verdanken. Grüße an all’ unsere Kameraden von der DKP! ¡Vielen Dank!
Eine Umarmung: Gerardo Hernández Nordelo

Adriana Pérez O’Connor

5. September 2015


  Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (redaktion@unsere-zeit.de):

Leserbrief zu »Eine Postkarte aus Kuba«, UZ vom 2. Oktober 2015





Wir bitten darum, uns kurze Leserzuschriften zuzusenden. Sie sollten unter der Länge von 1800 Zeichen bleiben. Die Redaktion behält sich außerdem vor, Leserbriefe zu kürzen und kann nicht versprechen, dass jeder Leserbrief beantwortet oder veröffentlicht wird. Anonyme Leserzuschriften werden in der Regel nicht veröffentlicht.