Kein Fußbreit den Faschisten!

|    Ausgabe vom 19. Juni 2015

Der Parteivorstand der Deutschen Kommunistischen Partei unterstützt die Proteste gegen die bundesweite Demonstration des sogenannten „Widerstand Ost/West“ am 20. Juni in Frankfurt.

Wir rufen dazu auf, sich an den vielfältigen Aktionen gegen diesen Naziaufmarsch zu beteiligen.

Wir teilen dabei den Aktionskonsens der ANK Frankfurt (https://antinazi.wordpress.com):

„Unser Ziel ist die gemeinsame und entschlossene Verhinderung der Nazidemo des WOW am 20. Juni. Dazu werden wir auch Methoden des zivilen Ungehorsams anwenden. Von uns wird dabei keine Eskalation ausgehen. Unsere Blockaden sind Menschenblockaden. Wir sind solidarisch mit allen, die mit uns diese Ziele teilen.“

 

KEIN FUSSBREIT DEN FASCHISTEN! 

DKP


  Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (redaktion@unsere-zeit.de):

Leserbrief zu »Kein Fußbreit den Faschisten!«, UZ vom 19. Juni 2015





Wir bitten darum, uns kurze Leserzuschriften zuzusenden. Sie sollten unter der Länge von 1800 Zeichen bleiben. Die Redaktion behält sich außerdem vor, Leserbriefe zu kürzen und kann nicht versprechen, dass jeder Leserbrief beantwortet oder veröffentlicht wird. Anonyme Leserzuschriften werden in der Regel nicht veröffentlicht.